Kranich Tour 2013 mit dem NABU Stadtverband Hagen

Wann? 26.10.2013 07:00 Uhr bis 26.10.2013 21:30 Uhr

Wo? NABU Stadtverband Hagen, Haus Busch, 58099 Hagen DE
Anzeige
Hagen: NABU Stadtverband Hagen |

Aufbruchstimmung bei den Kranichen!

Am Samstag den 26.10.2013 veranstaltet der Stadtverband Hagen des NABU eine Tagesfahrt mit einem Reisebus in die Rieselfelder bei Münster und in die Diepholzer Moorniederung.
Die Rieselfelder haben sich in den letzten 30 Jahren zu einem der artenreichsten Vogelschutzgebiete in unserem Großraum entwickelt. Nachdem die Nutzung zur Aufnahme der Abwässer der Stadt Münster vor Jahren aufgegeben wurde, konnte es vor der Umwidmung als Industriestandort geschützt werden. Durch verschiedenste Optimierungsmaßnahmen in dieser Landschaft hat es sich über die Jahre zu einem großen Vogelschutzgebiet mit europäischer Bedeutung entwickelt. Wir werden einen Teil des Gebietes bei einem Spaziergang erkunden und die Ausstellung der biologischen Station besuchen. Der Artenreichtum wird die Teilnehmer überraschen.
Mittags werden wir am Dümmersee in der südlich von Diepholz eintreffen Hier wird es Gelegenheit geben frischen Fisch zu essen oder seinen eigenen Imbiss einzunehmen. Nach entsprechender Pause wandern wir etwa 5 km auf dem westlichen Ringdamm des Flachwassersees von Dümmerlohhausen bis Hüde. Dabei werden wir gemeinsam die rastenden und durchziehenden Vogelarten bestimmen und besprechen. Ab Hüde geht es durch die abgeernteten Maisfelder, um nach ersten rastenden Kranichen Ausschau zu halten. Dann folgt der Höhepunkt der Tour. Ab 17 Uhr 30 Sommerzeit sollten wir das Beobachtungsgebiet erreichen, in dem zu Spitzenzeiten bis zu 70000 Kraniche auf Ihrer Herbstreise nach Spanien und Nordafrika Zwischenstation machen. Unter Anderem ist an dem Platz noch mit dem Einflug vieler tausend Blässgänse zu rechnen. Über dem Moor suchen regelmäßig Kornweihen nach Nahrung und mit Glück kann man auch flötende Große Brachvögel vernehmen, die so für eine besondere Stimmung sorgen.

Treffpunkt für die Tour ist der Telekomplatz am Höing. Abfahrt um 7 Uhr. Rückkehr: Spät am Samstagabend nach 21 Uhr.

Zeitablauf etwa wie geplant:
7 Uhr Abfahrt
8 Uhr 30 Ankunft Rieselfelder mit ruhigem Spaziergang und Ausstellungsbesichtigung
10 Uhr 30 bis 11 Uhr wieder Abfahrt
12 Uhr 30 Ankunft am Dümmer in Dümmerlohhausen am Hafen.
Einnahme Mittagessen
13 Uhr 30 bis 16 Uhr ruhige Wanderung nach Hüde.
Fahrt durch die Landschaft auf Kranichsuche.
Ankunft ca 17 Uhr 15 im Moor.
Kranicheinflug Beginn etwa ab 17 Uhr 45
Abfahrt aus dem Gebiet etwa 19 Uhr
Ankunft in Hagen etwa 21 Uhr 30

Die verbindliche Anmeldung unter 02331-56715 bitte rechtzeitig durchführen.
Kosten 22,- Euro, für Nichtmitglieder 25,- Euro.
Einzahlungen bitte auf das Konto des NABU-Hagen: Kto.Nr.: 100 090 923
BLZ: 450 500 01 bei der Sparkasse Hagen.
Je 1 Kind bis einschließlich 16 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen ist frei.
Es kann auch ohne Anmeldung mitgefahren werden. Dann können allerdings keine Plätze garantiert werden. Es zählt dann die Reihenfolge der erscheinenden unangemeldeten Gäste. Kinder bezahlen dann 10 Euro.

Unbedingt warme Kleidung mitnehmen. Schuhe mit dicker Sohle; Schal, Mütze und Handschuhe. Fernglas nicht vergessen! Es wird kalt wenn man eine Stunde im Moor die Vögel beobachtet!

Leitung der Tour: Frank Munzlinger und Stephan Sallermann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.