Neulich im Freilichtmuseum

Anzeige
Freilichtmuseum Hagen
Hagen: Freilichtmuseum | Es ist kalt, aber trotz dicker Jacke mit Winterfutter und Schal komme ich ins schwitzen.
Der Weg zieht sich zum Bäcker im Freilichtmuseum Hagen.
Stetig geht es bergauf, es sind weniger Besucher als sonst.

Die frischgebackenen Brote liegen im Regal, bei schönem Wetter wären sie alle schon verkauft. Der Bäcker hat Zeit und erklärt mir seinen riesigen Backofen.
Der Ofen ist noch ganz warm und noch nicht abgekühlt.
Und wie das frischgebackene Brot duftet. Einfach nur ein Genuss. Und es schmeckt noch besser, mit Butter und Marmelade.

Die Vögel kennen das Geräusch der Papiertüte und kommen hungrig und neugierig näher. Als ich meine neue Kamera justiere sind sie weg. Schade. Aber heute habe ich Zeit und mir gelingt das eine oder andere Foto.

Sonntag wird es wohl voller werden, da ist Trecker Tag.

Übrigens hat sogar die Nobelmarke Ferrari Trecker gebaut. Wer hätte es gedacht.
3
3
4
3 5
4
3 4
3 5
4
3
4
5 4
2 5
3
4
3
5
5
3 5
4
4
3 4
3
5 5
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
5.031
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 30.04.2016 | 07:22  
8.527
Jochen Menk aus Oberhausen | 30.04.2016 | 12:15  
7.035
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 30.04.2016 | 12:26  
2.451
Wolfgang Schulte aus Hagen | 30.04.2016 | 20:52  
54.645
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 06.05.2016 | 21:55  
2.451
Wolfgang Schulte aus Hagen | 07.05.2016 | 12:44  
54.645
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 08.05.2016 | 18:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.