Traurig

Anzeige
2
verletzt gefunden, aufgefangen.
Mein Sohn hat es richtig gut gemacht und gewartet bis ich auf dem Berg war. Dann dem in der Decke getan und ...dem Berg runtergerutscht. Leider sagte mir ein Fachmann, dass die Hilfe viel zu spät kam. Er musste schon seit ein paar Tagen verletzt gewesen sein.
Ich weiß, dass das die Natur ist, hat aber wehgetan. Die Polizei hat mich nicht im Stich gelassen und hat mir geholfen Hilfe zu holen. Die Pflegestation aus Hattingen hat sie gemeldet und Jemanden aus Schwelm geschickt. Nur unsere Tierärztin ... ach ! Lohnt sich nicht über die aufzuregen.

Letztendlich hat er nicht mehr geschafft. :((
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
1.904
Anja Seeberg aus Hagen | 24.05.2015 | 18:54  
13.618
Christiane Bienemann aus Kleve | 24.05.2015 | 21:34  
6.198
Joanna Elwira Siwiec aus Hagen | 25.05.2015 | 10:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.