Christdemokraten machten sich stark für verfolgte Christen

Anzeige

CDU Hagen und Schriftsteller Marvin Bittner unterstützten Hilfsprojekt


Hagen./Berlin.

Am 23. Januar tagte der Bezirksvorstand der CDU Ruhr, der beschloss, ein Hilfsprojekt durchzuführen, dass sich an verfolgte Christen im Nordirak und Syrien richtete. Das Hilfsprojekt, an der sich Cemile Giousouf beteiligte, wurde mit einem Schreiben aus Berlin dem Kreisverband Hagen und einigen Anhängern der CDU, darunter auch der Schriftsteller Marvin Bittner, vorgestellt.

Nachdem das Schreiben den Kreisverband erreicht hatte, richtete die CDU Hagen ihre Kreisgeschäftsstelle (Luise-Rehling-Haus, Hochstraße 63, 58095 Hagen) als Sammelstelle für Kleidungsspenden, die den Verfolgten aus Nordirak und Syrien zuteil werden, ein. Viele Hagenerinnen und Hagener gaben daraufhin Ihre Spenden ab. Des Weiteren richtete die Caritas Essen e. V. ein Spendenkonto ein, auf dem Geldspenden überwiesen werden können.

Als der Autor Marvin Bittner mit der Integrationsbeauftragten und Bundestagsabgeordneten Cemile Giousouf gesprochen hatte, entschloss er sich dazu, das Hilfsprojekt an der Kaufmannsschule II in Hagen-Hohenlimburg bekannt zu machen. Der dortige Schulleiter hatte das Projekt ebenfalls für gut befunden.

Um 08:15 Uhr stellte Marvin Bittner das Hilfsprojekt vor. Die Schülerinnen und Schüler einer wirtschaftlichen Gymnasialklasse hörten dem Redner aufmerksam zu. Marvin Bittner informierte über das Leid der Christen und bat darum, mit Spenden mitzuhelfen.
Zu seinem Vortrag hatte er von Cemile Giousouf Informationsbrochüren erhalten, die er den aufmerksamen Zuhörerinnen und Zuhörern zur Ansicht gab.
Das Hilfsprojekt endete am 25. Februar 2015. Geldspenden sind allerdings immer noch möglich, und können auf folgendes Konto überwiesen werden.
Caritas Flüchtlingshilfe Essen e. V.
Bank im Bistum Essen
Kontonummer: 10 26 28
Bankleitzahl: 360 602 95
Stichwort: "Hilfsaktion CDU Ruhr"
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.