Feierliche Einbürgerung im Rathaus

Anzeige
Die Neu-Hagener nach der Einbürgerung im Ratssaal. (Foto: Clara Berwe)
Hagen: Rathaus an der Volme | Das Bekenntnis zur deutschen Verfassung haben insgesamt 99 Frauen und Männer im Rahmen einer Einbürgerungsfeier im Rathaus an der Volme gemeinsam gesprochen. Hagens Beigeordneter Thomas Huyeng überreichte ihnen im Anschluss feierlich die Einbürgerungsurkunden sowie eine druckfrische Ausgabe des Grundgesetzes. Der Erhalt der Einbürgerungsurkunden war für die Neubürger der Höhepunkt eines oft langen Gedanken- und Verwaltungsprozesses. Musikalisch umrahmt wurde die festliche Veranstaltung durch das Blechbläser-Quartett der Max Reger-Musikschule mit Michael Pilc, Martin Theusner, Michael Maiworm und Axel Riesenweber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.