Flüchtlinge vom Spielbrink demonstrieren in Haspe

Anzeige
Ca. 30 Flüchtlinge haben gegen ihre Unterbringung sowie zu angeblichen Misshandlungen demonstriert.
Sie klagen darüber, dass Kleidung und Medikamente fehlten, auch, dass 35 Menschen in einem Raum untergebracht sind.

Ein weiteres Problem sei auch, dass in den Notunterkünften praktisch nichts Sinnvolles gemacht werden könne.
0
6 Kommentare
20
Kai-Uwe Goldschmidt aus Hagen | 08.09.2015 | 17:37  
23
Ralf Werner aus Wetter (Ruhr) | 08.09.2015 | 20:51  
3.836
Bernhard Ternes aus Marl | 09.09.2015 | 16:18  
6
hildi azimi aus Hagen | 09.09.2015 | 20:15  
3.836
Bernhard Ternes aus Marl | 10.09.2015 | 07:52  
6
andreas schnabel aus Hagen | 10.09.2015 | 12:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.