Ja zu Olympia in der Metropole Ruhr

Anzeige
Foto: CDU-Ruhr
Hagen: Rathaus an der Volme | "Ja zu Olympia, sagt das Ruhrparlament", berichtet Dr. Hans-Dieter Fischer aus der turnusgemäßen Sitzung des Ruhrparlaments am Freitag. "Dass Olympische und Paraolympische Spiele in der Metropole Ruhr abgehalten werden können und das wir eine Chance haben, die Spiele zu uns zu holen, davon sind die Parlamentarier wie auch ich überzeugt", so der sportpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Regionalverband Ruhr (RVR) weiter.

Die Resolution der Verbandsversammlung des RVR (siehe Anlage) spricht sich dafür aus, dass auch die Bürgerinnen und Bürger in der Region mitgenommen werden müssen. Als Möglichkeit wird das Abhalten eines Referendums über eine Olympiabewerbung angeführt. Die Ruhrparlamentarier sehen in der Realisierung Olympischer und Paraolympischer Spiele eine zusätzliche Chance, die Infrastruktur in der Region auszubauen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
13.697
Volker Dau aus Bochum | 08.10.2016 | 22:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.