Südwestfalen ehrte seine langjährigen Mitglieder

Anzeige
Südwestfalen ehrte seine langjährigen Mitglieder im Kegel Casino in Hagen
23.10.2013 | Hagen - Der ver.di Bezirk Südwestfalen ehrte am Mittwochmittag in einem würdigen Festrahmen im Kegel Casino in Hagen, seine Mitglieder für 50-, 60- und 65-jährige Gewerkschaftszugehörigkeit. Insgesamt waren 50 Kolleginnen und Kollegen zu diesem besonderen Anlass aus Nah und Fern angereist.

Nach der offiziellen Begrüßung und Eröffnung der Jubilarehrung durch den Sprecher des Bezirkssenioren-ausschusses, Christoph Ilchmann, und der stellv. Bezirksvorstandsvorsitzenden Heike Medeke und des Bezirksgeschäftsführers Ulrich Padberg folgte die Laudatio durch den, DGB-Regionsgeschäftsführer Jochen Marquardt.

Insbesondere ging Marquardt bei den einzelnen Jahrgängen auf die besonderen Ereignisse jener Zeit aus Politik, Medien und Sport ein. Für eine musikalische Unterhaltung sorgte das Duo „Grünegras“. Nach einem gemeinsamen Mittagessen hatten die Jubilare die Möglichkeit eines regen Gedankenaustausches, der weit bis in den Nachmittag hinein ging.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.