offline

Stephan Faber

5.815
Lokalkompass ist: Hagen
5.815 Punkte | registriert seit 16.06.2010
Beiträge: 1.031 Schnappschüsse: 46 Kommentare: 123
Folgt: 28 Gefolgt von: 32
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Bürger Community in Hagen, Herdecke, Wetter und Breckerfeld. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteur des Stadtanzeigers in Hagen. Seit fast zehn Jahren entdecke ich für Sie die Südwestfalen-Metropole und die angrenzenden Städte neu. Nebenbei bin ich ein passionierter Läufer und engagiere mich in einem Leichtathletikverein in meiner Heimatstadt Iserlohn. Und nun nehmen wir gemeinsam Hagen, Herdecke, Wetter und Breckerfeld - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!
20 Bilder

China 8 im Osthaus Museum Hagen

Stephan Faber
Stephan Faber | Hagen | am 15.05.2015

Der Strom der Besucher, die sich die Werke von Friedensreich Hundertwasser im Osthaus Museum anschauen wollen, will nicht versiegen - der 55.555. wurde am Freitag, 15. Mai, gezählt. An Pfingstmontag ist aber nun nach zwei Verlängerungen endgültig Schluss. Ein Besuch im Museum bleibt weiterhin interessant, denn schon heute wird mit „China 8“ eine herausragende Ausstellung mit zeitgenössischer chinesischer Kunst...

50 Bilder

Iserlohn: 800 Läufer beim Stadtwerkelauf am Seilersee

Stephan Faber
Stephan Faber | Iserlohn | am 27.04.2015

Iserlohn: Seilersee | Der 8. 24-Stunden-Stadtwerkelauf rund um den Seilersee war am vergangenen Wochenende (25./26. April) erneut das große leichtathletische Breitensportereignis in Iserlohn. Nicht nur die aus ganz Deutschland und sogar aus der Schweiz und Norwegen angereisten Ultra-Läufer kamen voll und ganz auf ihre Kosten. Bernd Nuss, der am Samstag seinen 67. Geburtstag feierte, hatte wieder einmal ein tolles Event organisiert und wurde dabei...

1 Bild

David Bell bleibt bei Phoenix Hagen

Stephan Faber
Stephan Faber | Hagen | am 24.04.2015

Der Kapitän bleibt an Bord: Der US-Amerikaner David Bell hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei Phoenix Hagen um zwei Jahre bis 2017 mit einer Option auf ein weiteres Jahr verlängert. Der 33-Jährige spielt mit einer einjährigen Unterbrechung bereits seit 2010 für das Beko Basketball Bundesliga-Team der Feuervögel. Die Statistik der laufenden Saison spricht Bände: 17,7 Punkte, 2,7 Rebounds, 3,8 Assists, 1,7...

9 Bilder

Das große Knattern im Freilichtmuseum Hagen: Treckertreffen am 1. Mai

Stephan Faber
Stephan Faber | Hagen | am 24.04.2015

Hagen: Freilichtmuseum Hagen | Über 200 historische Ackerschlepper, umgangssprachlich Bulldogs, Trecker oder Traktoren genannt, treffen sich am kommenden Freitag, 1. Mai, im Hagener Freilichtmuseum. Im gesamten Mäckingerbachtal tuckern die alten Traktoren der verschiedensten Hersteller. „Die Freunde alter Schlepper kommen hier voll auf ihre Kosten. Es werden bekannte Namen wie H. Lanz, Hanomag, Porsche, MAN, Deutz und Unimog vertreten sein, aber auch...

1 Bild

Hundertwasser in Hagen: 33.333. Ausstellungs-Besucherin mit Blumenstrauß überrascht

Stephan Faber
Stephan Faber | Hagen | am 10.04.2015

Hagen: Osthaus Museum Hagen | Die Hundertwasser-Ausstellung im Hagener Osthaus Museum erfreut sich großer Beliebtheit. Am 1. Februar wurde sie eröffnet und am Freitag (10. April) konnte bereits der 33.333 Besucher in Empfang genommen werden. Kulturdezernent der Stadt Hagen, Thomas Huyeng, und der Direktor des Osthaus Museums, Dr. Tayfun Belgin, bereiteten der 33.333 Besucherin einen großen Bahnhof und überraschten sie mit einem Blumenstrauß und einem Buch...

2 Bilder

45 Sportler des LAZ Iserlohn im Trainingslager in Meppen

Stephan Faber
Stephan Faber | Iserlohn | am 08.04.2015

Das alljährlich stattfindende Ostertrainingslager der Leichtathleten des LAZ Iserlohn führte sie auch in diesem Jahr wieder in das schöne Emsland nach Meppen. In der kleinen Gemeinde finden die Iserlohner Athleten seit einigen Jahren eine herzliche Aufnahme  und für ihre Bedürfnisse perfekte Bedingungen. Die direkt an den Sportanlagen gelegene Jugendherberge und ihre Mitarbeiter sorgten auch diesmal dafür, dass kaum ein...

1 Bild

Österlich geschmückter Jakobusbrunnen in Breckerfeld

Stephan Faber
Stephan Faber | Breckerfeld | am 01.04.2015

Breckerfeld: Jakobusbrunnen |

14 Bilder

Hagener Stadtmuseum: Spielzeug, mit dem der Ur-Opa gespielt hat

Stephan Faber
Stephan Faber | Hagen | am 27.03.2015

Heutzutage sind Playstation und X-Box in den Kinderzimmern der Nation angesagt. Und gerade die Jungs flüchten sich in diversen Actionspielen in Scheinwelten. Wie aber haben sich die Kinder vor 100 Jahren unterhalten? Die neue Ausstellung „Technisches Spielzeug - Heimliche Botschaften ins Kinderzimmer“, die ab Sonntag im Stadtmuseum zu sehen ist, gibt Auskunft darüber. Wir schreiben das Jahr 1910. Deutschland wird von...

1 Bild

Gedenkminute für Opfer des tragischen Flugzeugabsturzes - Co-Pilot leitete absichtlich Sinkflut ein

Stephan Faber
Stephan Faber | Hagen | am 26.03.2015

Die Flaggen an allen öffentlichen Gebäuden in Hagen wehen auch heute auf Halbmast. Zum Gedenken an die Opfer des Flugzeugabsturzes am vergangenen Dienstag in Südfrankreich. 50 der 150 Opfer stammten aus Nordrhein-Westfalen. Deshalb hat die Landesregierung um 10.53 Uhr zu einer Schweigeminute aufgerufen. Genau in der Minute, in der vor zwei Tagen der Funkkontakt zur Unglücksmaschine abbrach. Auch der Stadtanzeiger wird sich...

1 Bild

Earth Hour - Am Samstag auch erstmals in Hagen

Stephan Faber
Stephan Faber | Hagen | am 25.03.2015

Am kommenden Samstag, 28. März, findet weltweit die WWF Earth Hour statt. Bereits zum neunten Mal schalten von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr viele Städte weltweit für eine Stunde die Beleuchtung bekannter Gebäude und Wahrzeichen ab. Die Stadt Hagen ist in diesem Jahr erstmalig dabei und ruft alle Bürger, Vereine und Unternehmen dazu auf, an dieser Klimaschutzaktion teilzunehmen. Die Earth Hour 2014 in Deutschland war größer denn...

3 Bilder

Ich sehe was, das ich dort gar nicht sehen will! 1

Stephan Faber
Stephan Faber | Hagen | am 25.03.2015

Ich sehe was, was Du nicht siehst... Sie kennen das Spiel sicherlich noch aus Kindheitstagen oder haben es vielleicht sogar noch kürzlich mit den eigenen Kindern oder Enkelkindern gespielt. Ich selbst erinnere mich noch an irrsinnig lange Autofahrten in den Urlaub, als meine gelangweilte Tochter auf der Rückbank damit unterhalten wurde. „Papa, ich sehe was, was Du nicht siehst, und das ist rot.“ „Die Rücklichter der Millionen...

2 Bilder

Sonnenfinsternis: Es wird langsam dunkel in Hagen 1

Stephan Faber
Stephan Faber | Hagen | am 20.03.2015

Die Sonnenfinsternis, das Großereignis des Jahres. Und? Nebel in Hagen. Aber ich gebe hier alles in der Redaktion. Schließlich habe ich den besten Ausblick...

1 Bild

Hagen: Prügelei auf dem Boeler Marktplatz

Stephan Faber
Stephan Faber | Hagen-Vorhalle | am 19.03.2015

Hagen: Tatort | Zeugen beobachteten Mittwochabend, gegen 19 Uhr, eine handfeste Prügelei zwischen mehreren Männern am Boeler Marktplatz. Ein 20-jähriger Hagener stieg daraufhin aus seinem Auto und versuchte mit einem weiteren Zeugen die 27 und 33 Jahre alten Streithähne zu trennen. Gleichzeitig trat ein 35-jähriger Hagener hinzu und beteiligte sich an der Auseinandersetzung. Hierbei schlug er zusammen mit dem 33-Jährigen auf den...

1 Bild

Steffen Müller neues Mitglied im Vorstand des LAZ Iserlohn

Stephan Faber
Stephan Faber | Iserlohn | am 18.03.2015

Das erste Jahr des Leichtathletik-Zentrum Iserlohn war kein einfaches, aber insgesamt ein gutes mit zahlreichen Höhepunkten: So lautete das Fazit, das Ansgar Bochynek, 1. Vorsitzender des Fusionsklubs, auf der Jahreshauptversammlung am 17. März im Medienraum der neuen Hemberghalle zog. Erfreulich viele Mitglieder waren der Einladung gefolgt, um nicht nur das erste gemeinsame Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen, sondern...

1 Bild

1,70 Meter! Hochspringerin Linda Marie Sadowski in bestechender Form

Stephan Faber
Stephan Faber | Iserlohn | am 16.03.2015

Mit einer solchen Leistungsexplosion von Linda Marie Sadowski (W15) haben wohl selbst die verantwortlichen Vereinsvertreter des LAZ Iserlohn und auch ihr Trainer Andreas Wittenburg nicht gerechnet: Am vergangenen Sonntag (15. März) sprang das junge Iserlohner Hochsprungtalent in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle über 1,70 Meter und verbesserte damit ein weiteres Mal in diesem Jahr ihre persönliche Bestmarke um 5 Zentimeter....