Gemeinsamer Arbeitgeberservice von Arbeitsagentur und Jobcenter

Anzeige
Hagen: Hagen |

Ab dem Jahreswechsel wird er noch effektiver: Der Arbeitgeber-Service
(AG-S) Hagen. Seit 2006 sowohl bei der Agentur für Arbeit als auch beim Jobcenter
Hagen in getrennten Teams zuhause, wird er jetzt eine gemeinsame Organisationseinheit für alle Unternehmen in Hagen werden.

Am Dienstag unterzeichneten Marcus Weichert, Geschäftsführer der Agentur für Arbeit, und Andrea Gebhardt, neue Chefin des Jobcenters Hagen, den Vertrag für den gemeinsamen AG-S.
Das neu geschaffene Team bündelt die Kompetenzen der Arbeitsagentur und des Jobcenters und bietet einige Vereinfachungen in seinem Dienstleistungsangebot.Vor allem gibt es für Unternehmen nur noch einen Ansprechpartner und damit kürzere Entscheidungszeiten. Es gehe darum, den Service für die heimische Wirtschaft besser und transparenter zu machen, so Weichert.
Mit dem Jahreswechsel steht den mehr als 4100 Betrieben in Hagen die gebündelte Fachkompetenz der Vermittler und ihr Berufs- und Branchenwissen zur Verfügung. Dies bedeutet auch mehr Transparenz über aktuelle Marktentwicklungen. Damit verbunden ist auch die Verbesserung der telefonischen Erreichbarkeit (montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr, AB rund um die Uhr). Zeitnahe Rückrufe sind selbstverständlich.
Zusätzlich wird eine Initiative mit einem gemeinsamen Migrationsservice gestartet. Alle Dienstleistungen unterliegen strengen und einheitlichen Qualitätsstandards.
Mit dem gemeinsamen AG-S stehen 13 Vermittler zur Verfügung. Das gemeinsame Team ist im Gebäude der Arbeitsagentur zu finden.

Info:
Der AG-S ist über die kostenlose Hotline 0800 4 5555 20 (montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr, AB rund um die Uhr) und per E-Mail unter Hagen.Arbeitgeber@arbeitsagentur.de zu erreichen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.