Gesundheitsgefahr durch Darmausstülpungen

Wann? 03.11.2015 19:00 Uhr

Wo? Krankehaus Elsey, Iserlohner Str. 43, 58119 Hagen DE
Anzeige
Hagen: Krankehaus Elsey |

Chirurg Dr. Jamal Driouch referiert am 3. November im Ev. Krankenhaus Elsey


Elsey. Um über Darmausstülpungen und ihre Tücken aufzuklären, referiert Dr. Jamal Driouch, Oberarzt der Chirurgie, am Dienstag, 3. November, 19 Uhr, in der Cafeteria des Ev. Krankenhauses Elsey zum Thema „Operation der Divertikelkrankheit“. Dabei informiert der Mediziner über Ursachen, Diagnose, Risiken und Behandlungsmaßnahmen der Erkrankung. Darmausstülpungen (Divertikel) entstehen in der Darmschleimhaut, an strukturellen Schwachstellen der Darmwand. Meist sind sie harmlos und bereiten keine Beschwerden. Entzünden sie sich, können starke Schmerzen und lebensbedrohliche Komplikationen entstehen – dann sprechen Mediziner von einer Divertikulitis. Die möglichen Folgen: Darmdurchbruch, Bauchfellentzündung oder auch Darmverschluss. Ursachen sind unter anderem altersbedingte Schwäche des Bindegewebes und die chronische Belastung des Darms durch langjährige Fehlernährung. Der kostenfreie Vortrag gehört zur Reihe „Der mündige Patient“ und richtet sich an Patienten und Interessierte. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.