Parkhaus Mittelstadt wird saniert

Anzeige

Die Gesellschaft für Immobilien und aktive Vermögensnutzung der Stadt Hagen mbH (G.I.V.) beginnt am Montag, 9. November, mit der Sanierung des Parkhauses Mittelstadt (unter der Sporthalle Mittelstadt).

Die Sanierung wird insgesamt rund sieben Monate in Anspruch nehmen. Während dieser Zeit werden die oberen sechs der insgesamt zehn Parkebenen teilweise nicht befahrbar sein. Das durch Q-Park bewirtschaftete Parkhaus kann während der Sanierungszeit nur über die Konkordiastraße angefahren werden. Die Umleitung „U1“ regelt die Zufahrt über den Graf-von-Galen-Ring beziehungsweise aus anderer Richtung über die Kampstraße.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.