Basteln im Hagener Kultopia - Handwerkliches Geschick gefragt

Anzeige
Bernd König (l.) und Rüdiger Kaemper vom Kultopia-Team freuen sich auf alle Bastelfreudigen.
Hagen: Kultopia |

Man muss nicht unbedingt in den Urlaub fahren, um was zu erleben. Auch vor der eigenen Haustür locken in den Sommerferien viele Angebote. Das Team des Kultopia hat sich bei der Planung seines Ferienprogramms viele Gedanken gemacht und sich attraktive Kursangebote, Workshops und Ausflüge ausgedacht.

"Wir wollen die Kinder und Jugendlichen von ihren Computern und Spielkonsolen weglocken und zur handwerklichen Arbeit mit den eigenen Händen animieren", nennt Rüdiger Kaemper vom Kultopia den Schwerpunkt des Sommerprogramms. Und für alle ab zwölf Jahre, die gerne einmal ausprobieren wollen, ob sie ein richtig cooles Modellsegelflugzeug zusammengebaut bekommen, wird gleich in der ersten Ferienwoche (vom 11. bis 15. Juli) ein entsprechendes Angebot geliefert. An vier Tagen wird täglich von 11 bis 17 Uhr nach einem genauen Plan und unter fachlicher Anleitung ein Holzflugzeug gebaut. Die Kosten hierfür belaufen sich auf 15 Euro. Die Anmeldung für diesen Kurs sollte bis Montag, 4. Juli, erfolgen.
Vom 25. bis 29. Juli, also in der dritten Ferienwoche, zischt und dampft es im Kultopia. Rüdiger Kaemper wird mit Kindern im Alter von zehn bis 14 Jahren ein Tuc Tuc bauen - ein Dampfboot, das sich mit Hilfe einer Kerze selbstständig fortbewegt. Vier Tage braucht die Gruppe, um unter Anleitung aus Holz und Metall einen Bausatz zusammenzufügen. Auch hier liegt der Kostenbeitrag bei 15 Euro, eine Anmeldung sollte bis zum 18. Juli erfolgen.
Über handwerkliche Fähigkeiten verfügen heutzutage nur wenige Kinder und Jugendliche. Dabei ist der Umgang mit Säge und Bohrer kein Hexenwerk und kann schnell unter fachlicher Anleitung erlernt werden. "Und zudem macht es viel Spaß, etwas entstehen zu sehen, was man mit seinen eigenen Händen gefertigt hat", sagt Rüdiger Kaemper.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.451
Wolfgang Schulte aus Hagen | 02.07.2016 | 12:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.