EventReporter gesucht: Illusionen, Zauberkunst und Mentalmagie mit Nicolai Friedrich

Anzeige
Nicolai Friedrich dringt in die Gedanken der Zuschauer ein. Foto: Sebastian Konopik
Hagen: Stadthalle |

Nicolai Friedrich zaubert nicht nur, er verzaubert. Er fesselt mit seiner Ausstrahlung,seinem Charme und seinem komödiantischen Talent. Nicolai Friedrichs Repertoire reicht von ausgewählten klassischen Kunststücken der alten Meister bis hin zu neu entwickelten Eigenkreationen, die kein anderer Magier der Welt vorführt. Wir suchen einen EventReporter, der Lust hat, sich die Show des Mentalmagiers am Freitag, 12. Januar, 20 Uhr in der Stadthalle Hagen anzusehen. 

Scheinbar mühelos setzt Nicolai Friedrich die Naturgesetze außerKraft. Gegenstände schweben, verwandeln sich, oder tauchen an unmöglichen Orten wieder auf. Zeichnungen erwachen zum Leben und wie selbstverständlich liest er Gedanken.
Nicolai Friedrich ist nämlich nicht nur Magier, sondern auch Mentalist. Diese Form der Magie geht weit über die herkömmliche Zauberkunst hinaus und lässt die Zuschauer an die Existenz übersinnlicher Fähigkeiten glauben. Mit Hilfe von Psychologie, Suggestion, Intuition und magischen Techniken ist Nicolai Friedrich in der Lage, scheinbar in die Köpfe seiner Zuschauer einzudringen.

Zuschauer werden Teil der Darbietung

DieZuschauer werden nicht nur Zeugen unerklärlicher Experimente, sondern werden selber Teil der Darbietung, denn Nicolai Friedrich demonstriert in seinen Vorführungen auch, wie er seine mentale Fähigkeiten auf Zuschauer überträgt. Man zweifelt an seinem Verstand, wenn man sieht wie Nicolai telepathische Verbindungen herstellt, mit den Augen der Zuschauer sieht, Gegenstände mit der Kraft seiner Gedanken bewegt und treffsicher einen Blick in die Zukunft wirft.

Bereits 1997 wurde er vom Magischen Zirkel zum Magier des Jahres gewählt.1998 bekam er in Las Vegas den Siegfried & Roy »Sarmoti Award« verliehen. Kein geringerer als David
Copperfield kaufte von Nicolai Friedrich die US-TV-Rechte an seinem Kunststück "Das Lächeln der Mona Lisa". Im Jahre 2007 gewann er den internationalen Showpreis in der Sparte Magie. 2008 begeisterte er ein Millionenpublikum als Finalist der TV Show "The next Uri Geller".

Wer will EventReporter sein?

Wer hat Lust, sich Nicolai Friedrichs Programm "Magie - mit Stil, Charme und Methode" anzusehen? In Kooperation mit dem Veranstalter gewährt die NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de einem Neugierigen und seiner Begleitung zwei Freikarten für die Aufführung in Hagen. Im Gegenzug sichert der EventReporter zu, zeitnah nach der Veranstaltung einen Text plus Foto(s) hier im Lokalkompass zu veröffentlichen. Wichtig: Mehr als zehn Zeilen Text und mindestens ein Foto sollten es schon werden, dazu bitte den Tag "EventReporter" verwenden!

Wer als EventReporter die Vorstellung besuchen möchte, nimmt bis Sonntag, 7. Januar, 24 Uhr, an dem Gewinnspiel teil. Dazu einfach unter dem Beitrag auf den Button "Mitmachen" drücken. Das Los entscheidet, wer EventReporter für diese Veranstaltung wird, die Information an den Gewinner erfolgt per Mail. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Aktion ist bereits beendet!

10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
312
Oliver Lueckmann aus Kamen | 04.01.2018 | 14:30  
64.063
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 04.01.2018 | 14:35  
514
Gisela Weining aus Mülheim an der Ruhr | 04.01.2018 | 15:20  
372
Cordula Kirstein aus Bottrop | 05.01.2018 | 06:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.