Ganz in Weiß

Anzeige
Hagen: Volmepark | Zum Ferienausklang ein stilvolles Picknick an der Volme


Am letzten Augustwochenende soll in der Hagener Innenstadt, im Volmepark zwischen Bad- und Springmannstraße, bei einem Picknick groß gefeiert werden – erwartet werden fröhliche Menschen, ganz in weiß gekleidet und mit Picknickkörben ausgestattet. Denn das Motto der Veranstaltung heißt „Ganz in Weiß – Picknick an der Vome“.

Der Hagener Unternehmerverein hat alle Bürger dazu eingeladen, um so am letzten Ferienwochenende den Sommerurlaub stimmungsvoll ausklingen zu lassen. Das Picknick an der Volme ist eine Idee, die im Rahmen der Zukunftsschmiede bei Thema „Leben am Fluss“ geboren wurde, und die Organisation setzt sich zusammen aus ganz unterschiedlichen Hagenern, die Spaß daran haben, mehr Leben an den Fluss in ihrer Stadt zu bringen.

Im Volmepark warten am Samstag, 26. August, von 15 bis 23 Uhr und Sonntag, 27. August, von 11 bis 18 Uhr dann weiß gedeckte und schön dekorierte Tische, an denen man sein mitgebrachtes Picknick stilvoll aufbauen und verzehren kann.

Wer sich spontan zum Picknicken entschließt, kann sich mit kühlen Getränken und Kleinigkeiten zum Essen am Versorgungsstand eindecken. Dazu gibt es dezenten Sound von exzellenten Hagener Musikern. Und am Sonntag findet dann auch noch ein Gottesdienst mit Taufe direkt am Fluss statt. Auch Oberbürgermeister Erik O. Schulz freut sich auf das Event. Vor allem, dass dabei die Volme, eines der vielen Hagener Gewässer in den Fokus gestellt wird, ist ihm ein besonderes Anliegen.
Für das Picknick ganz in Weiß sucht das Orga-Team jetzt noch Dekoartikel wie Tischdecken, Bettlaken, Kerzen und was man sonst noch alles für einen schön gedeckten Tisch braucht. Gesammelt werden diese Sachen im Popupstore in der Volmegalerie, direkt neben Apollo Optik.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.