In Essen steht ein Riesenrad: Hoch hinaus auf dem Burgplatz

Anzeige
In Essen steht ein Riesenrad. (Foto: Patrick Jost)

In Essen gastiert in diesem Jahr vor-und während des Weihnachtsmarktes das Riesenrad der Schaustellerfamilie Wilhelm. Besucher können dann aus einer Höhe von gut 48 Metern einen Blick über Essen und den Ruhrpott genießen.

Das Rad hat laut Internetseite geöffnet vom 29. Oktober 2017 bis 7. Januar 2018, täglich 11 bis 21 Uhr.

Vom 29. Oktober bis 11. November ist das Rad von 11 bis 19 Uhr geöffnet.
Später los geht es am Totensonntag, 26. November, denn an diesem Tag öffnet das Rad von 18 bis 22Uhr.

Geschlossen bleibt das Rad vom 24. bis 26. und am 31. Dezember 2017 sowie 1. Januar 2018.

Die Preise betragen 4,50€ für Erwachsene und 3€ für Kinder. 


Alle Angaben ohne Gewähr.
3
2
2
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
74.940
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 14.11.2017 | 09:45  
25
Steffi Berger aus Bochum | 14.11.2017 | 14:04  
74.940
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 14.11.2017 | 15:09  
149
Patrick Jost aus Hagen | 15.11.2017 | 08:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.