Pettersson und Findus: Puppenspiel in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg

Anzeige

Im Rahmen des Kinder- und Jugendbuchfestivals Leselust sind alle Hohenlimburger Kinder ab vier Jahren ganz herzlich zu dem Puppenspiel "Armer Pettersson" am Dienstag, 8. November, um 16 Uhr in die Stadtteilbücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8, eingeladen.

Dank der finanziellen Unterstützung durch den Förderverein Hohenlimbuch konnte das Mülheimer WODO Figurentheater mit dem bekannten Stück über Pettersson und Findus unter dem Titel "Armer Pettersson" engagiert werden. Herbst in Schweden. Es ist nass und kalt. Pettersson hat schlechte Laune und will nichts als in Ruhe gelassen werden. Aber genau das hat Findus nicht vor. Wie er aus dem griesgrämigen wieder einen fröhlichen Pettersson macht, erzählen die Puppenspieler in einer wunderbar spritzigen Inszenierung an diesem Nachmittag.
Die Veranstaltung dauert circa eine Stunde, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird allerdings gebeten. Nähere Infos unter Tel. 02331-207-4477.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.