Shoppen, Mond und "Schweizer Braten": Gevelsberger Mondscheinbummel 2017

Anzeige
Der Mondscheinbummel in Gevelsberg lockte viele Besucher auf die Flaniermeile und in die Fußgängerzone. Laufen wir in der Bildergalerie doch einmal die unter dem Mond scheinenden Mittelstraße hinunter. Viel Spaß dabei. (Foto: Patrick Jost)

In Hagen rockt der Weihnachtsmarkt, doch auch in Gevelsberg war gestern Abend einiges los. Am 1. Dezember lud die Stadt Gevelsberg zum Mondscheinbummel ein. Neben kulinarischen Leckereien wie Glühwein und "Schweizer Braten" im Brötchen, gab es Mondscheinbummelrabatte und Live-Musik.

Auch der Mond selbst zeigte sich am Abend über der, mit Weihnachtbeleuchtung und Windlichtern geschmückten, Mittelstraße. Ein paar aufgebaute Stände und schöne, dekorierte Schaufenster rundeten dann die Veranstaltung ab, welche nicht ganz das Niveau der tollen verkaufsoffenen Sonntage der Stadt erreichte.
Gemütlich und nett war es aber auf alle Fälle.



Eine Bildergalerie von gestern Abend gibt es im Anhang. Viel Spaß damit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.