Überschläge, Nervenkitzel und Familienspaß: Diese Fahrgeschäfte rocken die Hasper Kirmes 2017

Anzeige
Klassiker dürfen auf der Kirmes nicht fehlen: Der Rock-Express (Foto: Patrick Jost)

Die Hasper Kirmes steht wieder vor der Tür. Neben den ganzen Traditionsveranstaltungen während des Festes und dem Kirmesumzug werden auch wieder hochkarätige Fahrgeschäfte zu Gast sein. So bietet die Kirmes einen imposanten Mix aus Thrill- und Familienkarussells, welche sich ab Freitag, den 16. Juni in der Hasper Innenstadt drehen.

Imposant wird sich das Karussell „Rocket“ über die Kirmesbesucher schwingen. Die von der Schaustellerfamilie Hartmann betriebene Schaukel, bringt schwindelfreie Mitfahrer in eine Höhe von ca. 22 Metern und sorgt dabei für den richtigen Dreh.
Drehen tut sich natürlich auch der „Magic“. Dieser Klassiker ist zu 100% familientauglich. In den zwölf großen Gondeln, wo jeweils vier Personen Platz finden geht es nicht nur rund, sondern auch Auf-und Nieder.
Ein weiteres Highlight ist die Überschlagsschaukel Top Spin No.2, welche Haspe während der tollen Kirmestage auf den Kopf stellt. Ausgestattet mit Wasserspielen, welche die Mitfahrer zwischen den Loopings erfrischen ist der Top Spin No.2 ein echter Hingucker und bietet auch Unterhaltung für Nicht-Mitfahrer.
Aus dem Bereich Laufgeschäft/Belustigung gastiert dieses Jahr das Laufgeschäft „Ghost“. Hier wird dem Besucher eine Mischung aus Hindernisparkour, Glaslabyrinth und familiären Grusel im sogenannten „Geisterdschungel" geboten. Dieser befindet sich in der oberen Etage des zweistöckigen Geschäftes.
Auch die altbekannten Klassiker wie der Autoscooter von Alexius, ab diesen Jahr mit neuen Chaisen ausgestattet, den "RockExpress" von Eul und dem Kettenflieger der Familie Deinert sorgen für traditionelles Kirmesfeeling neben den modernen Hightechmaschinen.
Die kleinen Kirmesfreunde kommen bei einem der zahlreichen Kinderfahrgeschäften wie der „Sahararally “, der Kindereisenbahn oder dem allseits beliebten „Crazy Clown“ auf ihre Kosten.
Für Genießer hält die Kirmes auch in diesem Jahr wieder ein kulinarisches Angebot bereit:
Angefangen von Zuckerwatte, traditionellem Kirmeseis bis hin zu Bratwurst und co. ist einiges vertreten.
Mit dem Autoscooter, dem Laufgeschäft „Ghost“ und dem "RockExpress" bietet die Kirmes auch wetterfeste und überdachte Attraktionen, bei denen auch im Regen eine Fahrt Spaß macht.
Wir denken aber, dass die Wolkenschieber gute Arbeit leisten und für tolles Kirmeswetter sorgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.