Eine ausgeglichene Bilanz reicht zum 4. Platz von 10 im Juggern

Anzeige

Die Jugendmannschaft Pig Pile des 1. Jugger-Club Hagen erkämpft sich auf dem 2. Berliner Jugger-Pokal in Berlin einen guten Platz bei einem anspruchvollen Teilnehmerfeld.



Am Freitag schickte der J-C seine Jugendmannschaft nach Berlin um sich dort erneut in der Jugendklasse zu messen.
Mit guten Leistungen in den Vorjahren, Gewinn der Jugendmeisterschaft sowie den Gewinn des 1. Berliner Juggerpokal, waren die Ambitionen und Hoffnungen groß auch dieses Jahr eine Platzierung im oberen Drittel erreichen zu können.
7 SpielerInnen traten Gruppe A an und dort hießen die Gegner:
Myrmidonen, RosaLux, Mix RST und RosaLux 2.

Im ersten Spiel trat man gegen Rosa Lux 2 an und konnte dieses recht eindeutig und ungefährdet mit 13-0 für sich entscheiden.
Das zweite Spiel ging ebenfalls an die Volmestädter jedoch war es hier durchaus knapper, gegen Mix RST reichte es zu einem 3-6 Sieg.
Beflügelt durch die beiden Siege folgte der dritte Streich: Gegen Rosa Lux 1 konnte ein 3-8 Sieg errungen werden.

Im letzten Spiel ging es um den Gruppensieg und hier musste man gegen die ebenfalls ungeschlagenen und stark spielenden Myrmidonen ran.
Nach einem 3-0 Rückstand ging das Spiel gegen die Myrmidonen im Golden Jugg mit 6-7 letztlich denkbar knapp verloren.
Somit war man jedoch als Gruppenzweiter für das Halbfinale qualifiziert, welches am Sonntag ausgetragen wurde.

Der Gegner Victim aus Rethwich war bereits durch einige vorherige Aufeinandertreffen bekannt und spielte taktisch stark auf. Trotz guter Leistung konnte man sich hier nicht entscheidend durchsetzen und unterlag mit 8-5.


Somit blieb für Pig Pile nur das Spiel um Platz 3 gegen KGN aus Greifswald.
Ein durchaus unterhaltsames Spiel mit langen Zügen auf einem hohen Niveau ging jedoch mit einer 4-3 Niederlage für die Hagener aus.

Victim setzte sich letztlich auch im Finale gegen die Myrmidonen deutlich durch und gewann hier mit 15-5.

Deutsche Jugendmeisterschafft steht an
Mit der jetzt gesammelten Erfahrung kann man sich auf die bevorstehende Jugendmeisterschaft am
07.06. in Rotenburg a. d. Fulda vorbereiten. Dort wird unter 16 Teams die Meisterschaft ausgespielt und mit dabei wird auch wieder Pig Pile sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.