Frauenboxen beim Box-Sport-Club Haspe

Anzeige
Trainer Rezgar Shamo mit den Boxerinnen in Haspe. (Foto: privat)
Hagen: Rundturnhalle Haspe |

Der Box-Sport-Club Hagen Haspe 1949/97 bietet nun auch ein reines Frauenboxen an. In dem Frauen-Kurs lernen die Damen alle Techniken des Boxsports - auch um sich bei Notfallsituationen wehren zu können.

Zudem ist der Boxsport bestens geeignet um den Körper zu trainieren und das Selbstbewusstsein zu stärken. "Wir hatten in der letzten Zeit eine sehr hohe Nachfrage von Frauen, die einfach alleine unter sich trainieren wollten. Dieser Nachfrage sind wir nun gefolgt", so Geschäftsführer Fatih Kurukafa. Das Frauenboxen findet Freitags von 19.30 bis 21 Uhr in der Rundturnhalle Haspe, Kölner Straße 50, statt und wird fachlich von dem ehemaligen Westfalenmeister Rezgar Shamo geleitet. Der Kurs ist im Rahmen der Vereinsmitgliedschaft kostenlos. Interessierte können zum Probetraining vorbeischauen.
Weitere Infos unter Tel. 0178-8548054 oder info@boxclub-haspe.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.