Katamarane auf dem Harkortsee

Anzeige
Spektakuläre Formular 18-Katamarane kommen an diesem Wochenende zum ersten Mal zu einer Regatta an den Harkortsee. Alle Schiffe segeln am 9. und 10. April am Yachtclub Harkortsee die ersten Ranglistenpunkte aus.

Das Teilnehmerfeld ist international. Die Crews kommen aus Deutschland, Polen, der Schweiz und aus den Niederlanden. Die Jugendabteilung des YCH Wetter segelt und trainiert seit drei Jahren und arbeitet sich stetig nach vorn. Erste Erfolge konnte 2015 bejubelt werden. Zwei Schiffe aus Wetter belegten beim Eifel-Cup am Laacher See die Plätze 3 und 6. Auch der Wettkampf in Travemünde endete mit guten Platzierungen.
Die Formula 18-Klasse ist die populärste Katamaran-Klasse. Hier trifft man viele Sportler, die bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften Erfahrungen sammelten. "Unsere Segler Kevin Stuhrmann, Marcel Stuhrmann, Dirk Bleicker, Noah Dickhage, Thilo Engelke, Jan Mense und die Nachwuchssegler Philipp Becker, Sebastian Penas und Alexander Tengelmann freuen sich auf die erste Regatta am Yachtclub Harkortsee", sagt Club-Sprecherin Nicole Völkel. "Das große Ziel in dieser Saison für die Teams des Yachtclub Harkortsee ist ein erfolgreiches Abschneiden im Sommer bei der Formular 18-Europameisterschaft in Frankreich." Katamarane aus Deutschland, der Schweiz, Polen und den Niederlanden durchpflügen am Samstag und Sonntag den Harkortsee.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.