Phoenix Hagen verliert in Braunschweig mit 79:93

Anzeige
Zum Auftakt des 21. Spieltags in der 1. Basketball-Bundesliga empfingen die Löwen Braunschweig am Freitagabend das Team von Phoenix Hagen. Die Volmestädter konnten sich lediglich im ersten Viertel behaupten (25:13), danach dominierten die Hausherren vor den 2.882 Zuschauern und gewannen am Ende mit 93:79.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.