Phoenix Hagen verliert in Gießen

Anzeige
Erdrutsch im Schlussviertel erledigt Phoenix Hagen
25:3 gewannen die Gießen 46ers den letzten Abschnitt im Beko Basketball Bundesliga-Spiel gegen Phoenix Hagen. Vor 3.572 Zuschauern in der Sporthalle Gießen-Ost sicherten sich die Gastgeber dadurch die Partie mit 90:83 (34:52). Dabei führte Phoenix Hagen elf Minuten vor dem Ende bereits mit 20 Punkten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.