So war der Walking Day 2017: Sportart ist immer noch sehr beliebt

Anzeige
20 Walkerinnen und Walker nahmen erfolgreich am Walking Day 2017 des TV Hasperbach teil. (Foto: privat)
Walking – immer noch ein beliebtes Fitnessprogramm, so jedenfalls sahen es die Teilnehmer des diesjährigen Walking-Day, der von der Walkinggruppe des TV Hasperbach veranstaltet wurde. Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich am 17. Juli über 20 Walkerinnen und Walker an der Hasper Talsperre, um das Walkingabzeichen der Stufe zwei oder drei zu erwerben. Alle Teilnehmer haben dieses Ziel erreicht und erhielten für Ihre Mühe als Anerkennung eine Urkunde und wenn sie das erste Mal teilnahmen auch eine Stoffplakette. Diejenigen, die bereits fünf mal oder zehn mal erfolgreich dabei waren erhielten sogar die Stoffplakette in Silber oder Gold. Entscheidender aber war, dass sich alle Teilnehmer wohl gefühlt haben und die Veranstaltung in lockerer und fröhlicher Atmosphäre stattfand. Schließlich stehen diese Veranstaltungen unter dem Motto "Fitness, Bewegung, Spass" - die schöne Umgebung tat ihr übriges.
Die Organisatoren Marion Junker und Gerold Bartsch freuten sich sowohl über die rege Teilnahme wie auch über den gelungenen, erfolgreichen Abend. Auch im nächsten Jahr soll wieder eine derartige Walkingveranstaltung stattfinden. Vorbereiten kann man sich beim Walkingtreff, der jeden Montag und Freitag um 19:30 Uhr am Freiheitsplatz an der Schülinghauser Strasse startet. Infos hierzu gibt es unter www.TV-Hasperbach.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.