Tischtennis-Turnier zum Auftakt der Ruhrgames in der Enervie Arena

Anzeige
Die Sieger und Siegerinnen des THG. (Foto: Privat)
Am Mittwoch, 14. Juni fand zum Auftakt der Ruhr Games in der Enervie Arena ein inklusives Tischtennis-Turnier statt. An der vom Westdeutschen Tischtennis Verband organisierten Breitensport-Veranstaltung nahmen Schüler von Hagener Gymnasien (THG und CRG)sowie Förderschüler aus Rheine und Bochum teil.
Das Doppel-Turnier wurde als Kreuzchenturnier gespielt; jeder einzelne
Schüler erhielt jede Runde einen neuen Doppelpartner und ein neues Doppelgegnerteam zugelost, so dass immer völlig neue Paarungen entstanden.
Die Platzierungen des TGH sahen wie folgt aus:

1. Platz Mädchen: Rieke von Dissen
2. Platz Mädchen: Emilja Deifel
3. Platz Mädchen: Joyce Muca
1. Platz Inklusionsschüler: Bastian Bekowies
3. Platz Jungen: Max Heier
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.