U11 Basketball Jugendregionalliga: Basketballkrimi in letzten Sekunden gewonnen

Anzeige
(Foto: M. Polleros)
BG Duisburg West - TSV Hagen 1860 58:59 (33:19)

Man wusste schon auf der Hinfahrt, dass kleine Fehler das Spiel entscheiden können. Es war ein Duell von direkten Konkurrenten und für die mitgereisten Hagener Eltern ein spannendes Spiel, welches das bessere Team jedoch für sich entscheiden konnte. Nach dem ersten Viertel konnte sich jedoch niemand vorstellen, dass die Hagener Mädels als Sieger vom Feld gehen würden.

Zu Beginn war das Hagener Spiel von vielen Konzentrationsfehlern geprägt und der Kampfgeist ließ zu wünschen übrig. So kam es zu einen 13 zu 4 Lauf auf Seiten der Duisburgerinnen. Man versuchte vergebens die Mädels zu motivieren, bis die Halbzeitpause die Wendung brachte.

Anscheinend trug die Ansprache endlich Früchte und die Hagener wirkten wie Ausgewechselt. Das gesamte Team kämpfte sich Punkt um Punkt heran bis eine Minute vor Ende Greta Breucker und Lilith Polleros jeweils einen Dreier einstreuen konnten und so der Gleichstand erreicht werden konnte. Die Nervosität war deutlich zu spüren. In den letzten Sekunden war es dann erneut Lilith Polleros, die starke Nerven zeigte und den Freiwurf zum Sieg traf.

Ein Sonderlob haben sich dieses Mal alle Spielerinnen verdient! Von der Bank wurde, angeführt von Hanna Mann, lautstark angefeuert und man konnte die gegnerischen Eltern übertönen. Auf dem Feld wurde von den großen Spielerinnen Julia Müller und Lilith Polleros um jeden Rebound gekämpft. Die kleinen Spielerinnen Nina Wisniewski und Louisa Ladage schafften es durchweg ihre Gegenspielerin in der Defense zu kontrollieren. Auch Greta Breucker erwies erneut ein gutes Spielverständnis und verteilte die Bälle clever.

Das Fazit der Trainerinnen: "Wir können stolz darauf zurück blicken, dass die Mädels nie die Köpfe hängen gelassen haben und sich gegenseitig über 40 Minuten motivieren konnten. Des Weiteren unterstreicht der 3. Tabellenplatz die Arbeit in den letzten Wochen."

Für den TSV spielten:
Breucker, G. (9/1 Dreier); Ladage, L. (14); Wisniewski, N. (5); Polleros, L. (9/1); Müller, J. (21); Matthies, M. (1); Mann, H. (0); Meierling, A. (0); Knaps, N. (0)
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.