U15/2 Basketball JRL: Zu acht zum Abschlusssieg

Anzeige
Melissa Misic
TSV Hagen 1860 - Barmer TV 74:53 (24:15/14:18/22:8/14:12)

Mit nur noch acht Leuten ging der TSV aufgeweckt ins Spiel. Man verteidigte ordentlich und suchte den Abschluss am Brett. Was später leider nicht mehr so gut funktionierte und man in den letzten 5 Minuten keinen Korb mehr erzielte. So ging man mit einer Dreipunkte Führung in die Halbzeitpause.

Aus dieser Halbzeitpause fand man wieder gut ins Spiel, jedes Mädchen konnte sich auf ihr Weise gut ins Spiel bringen und zeigen was ihre Stärken waren. Heute waren es wieder Jule und Meli die ihr Team anführten und ihren Mitspielern eine gute Sicherheit im Angriff gaben. Es war ein schöner Abschluss für die Trainer und ihre Mädels!


Für den TSV spielten:
Düllmann, L. (4); Schlüter, F. (4); Woelke, S. (0); Misic, M. (28); Bielefeld, A. (0); Lubrich, S. (8); Kretschmer, C. (12); Krüsmann, J. (18)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.