U17/2 Basketball JRL: U17/2 mit einem deutlichen Auswärtssieg

Anzeige
Turnerbund Wülfrath - TSV Hagen 1860 24:98 (11:54)

Am heutigen Sonntag ging es zum Schlusslicht der Regionalliga nach Wülfrath.

Hagen war von der ersten Minute an hellwach und setzte die Gastgeber schon früh unter Druck und konnte sich schon nach 4 min. einem 16:0 Run eine deutliche Führung erarbeiten. So stand es nach 10 min. 4:26 für die Hagenerinnen.

Im zweiten Viertel stellte man dann auf eine Halbfeld Verteidigung um. Auch hier agierten die TSV Mädels gut und konnten durch gute Passwegverteidigung immer wieder einfache Schnellangriffe laufen.
Alle Spielerinnen erhielten früh viel Einsatzzeit und konnten sich allesamt in die Punkteliste eintragen. Im Zusammenspiel zeigten die Gäste heute viele schöne Kombinationen, was mit viel Applaus den mitgereisten Zuschauern belohnt wurde.

Ab der 35 min. kam dann leider ein „kleiner“ Bruch in das Hagner Spiel. Es wurde im Angriff nicht mehr geduldig zu Ende gespielt und auch beim Zug zum Korb agierte man ein wenig zu locker. Das hatte zu folge, dass man einfache Punkte ungenutzt liegen ließ.
Auch wenn es der Gegner heute dem TSV sehr leicht machte, gaben sich die Gastgeber nie auf und kamen zwischenzeitlich auch zu schönen gelungenen Abschlüssen.

Fazit:
Trotz einer sehr guten Teamleistung kann man heute Jill Tolksdorf herausheben, die mit einer guten Verteidigung und guten Pässen sich und ihre Mitspielerinnen immer wieder gut in Szene setzte und selber 33 Punkte beisteuerte.
„Wenn Jill sich mal, so wie sie heute gespielt hat, auch öfters im Training präsentieren würde, so könnte man sicher noch mehr von ihr erwarten“, so der Coach.
„Ansonsten war ich heute mit der Leistung und Laufbereitschaft meines Teams 35 Minuten echt zufrieden“, so Coach Herbst.

Für den TSV spielten:
Feiertag, J. (6), Paul, A. (4), Rosenbaum, J. (24), Buballik, J. (6), Tolksdorf, J. (33), Nikolaidu, A. (2), Pfeiffer, J. (4), Weihs, C. (4), Eicker, L. (15)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.