VfL Eintracht Hagen gewinnt gegen VfL Gladbeck mit 31:22

Anzeige
Der VfL Eintracht Hagen gewinnt gegen Gladbeck in der Enervie Arena. Es ist das erste Spiel im neuen Jahr in der eigenen Halle. In der ersten Halbzeit sah es nicht nach solch einem Sieg aus. Man tat sich schwer gegen Gladbeck. In der zweiten Halbzeit jedoch zeigte der VfL Eintracht Hagen weshalb sie dem Tabellen ersten auf den Fersen bleibt. Mit diesem Sieg gehört der VfL Eintracht Hagen zu den Aufstiegskandidaten zur zweiten Handball Bundesliga. Das nächste Spiel ist am 06.02.2015 wieder in der Enervie Arena gegen den Soester TV.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.