Jahreshauptversammlung des MGV. 1846 Rheingold Hagen-Eppenhausen

Anzeige

Es geht doch: 7 neue Sänger beim MGV. 1846 Rheingold Hagen-Eppenhausen!

2016 fanden sieben Sänger den Weg zum M.G.V. Eppenhausen.
Dadurch hat der Chor wieder eine Stärke von 28 Sängern.
Auf der JHV im Gemeinschaftshaus lässt Peter Geck in seinem Jahresrückblick noch einmal die vielen Auftritte des Chores Revue passieren. Höhepunkt war das Konzert am 16. April 2016 im Sparkassenkarree.
Auch 2017 singt der Chor wieder auf vielen verschiedenen Veranstaltungen.
Der komplette Vorstand unter der bewährten Leitung des
Vorsitzenden Paul Dieter Baumann wurde einstimmig wieder gewählt,
2. Vorsitzender: Horst Dieter Schulte, Geschäfts- und Schriftführer:
Peter Geck, Kassierer: Wolfgang Preuß, Notenwarte: Ernst Imhof und Fritz Berg, Kassenprüfer: Manfred Bock und Fritz Berg, Ersatzkasserprüfer: Hans-Rainer Gördes. Dirigent des Chores: Dag Neuhaus.
Manfred Bock dirigierte zum Schluss das Lied "Ein schlichter Sang".
Paul Dieter Baumann und Ernst Imhof hatten im Anschluss für die Sänger eine deftige Stärkung vorbereitet.

21.02.2017
Peter Geck
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.