Kartslalomfahrer Jan Anders wird NRW-Meister

Anzeige
So sehen Sieger aus: Jan Anders (r.) und Evangelos Karamitsios. Foto: HAC

Jan Anders und Evangelos Karamitsios fahren zur Deutschen Meisterschaft in Suhl

Acht Fahrer vom Hagener Automobilclub (HAC) nahmen vergangenen Sonntag am NRW-Cup in Wülfrath teil. Dort ging es um die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft, für die besten vier aus dem Hagener Team geht es am kommenden Wochenende weiter zur Deutschen Meisterschaft nach Suhl.

Für Jan Anders lief es am Sonntag in der Klasse drei optimal. Mit dem Sieg sicherte er sich das Ticket für die Deutsche Meisterschaft und kann sich zudem noch NRW-Meister nennen. Evangelos Karamitsios schaffte ebenfalls die Qualifikation mit einem guten vierten Platz in der Klasse vier.
Der Tag begann mit Klasse eins, in der Malon Klein auf den achten Platz fuhr.
In der Klasse zwei lief es nicht so gut, Lukas Karamitsios kam über den 32. Platz nicht hinaus. Tilo Klein belegte am Ende Platz 12 und Tim Sechtin Platz 19.
In der Klasse vier folgte dem Viertplatzierten Evangelos Karamitsios Arne Luca Seeland auf Platz 18.
Marcel Brandenburg verpasste in der Klasse fünf nur knapp die Qualifikation und landete auf einem guten sechsten Platz.
Jugendgruppenleiter Jürgen Sechtin ist stolz auf das Siegerduo des HAC, das am 18. und 19. Oktober zur Deutschen Meisterschaft fährt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.