WochenendHilfe fürs Tierheim

Anzeige
Auch am Wochenende brauchen Tiere im Tierheim Futter und Pflege. Ob die Stuben oder Näpfe gesäubert, die Tiere gefüttert oder die Decken gewaschen werden müssen – Arbeit fällt immer an. Bereits um 8 Uhr starten die hauptamtlichen Mitarbeiter dann mit der Pflege. Und sie brauchen noch dringend Unterstützung – ehrenamtliche Unterstützung, insbesondere für den Bereich der Katzen. Wenn dann um 10.00 Uhr am Samstag der Publikumsverkehr beginnt, sind helfende Hände erforderlich, besonders, wenn mal eine Fahrt zum Tierarzt ansteht.
Weitere Informationen gibt gerne die
Freiwilligenzentrale Hagen
Rathausstraße 13
Telefon: 02331/184170
www.fzhagen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.