Ensemble con moto zu Gast in der Erlöserkirche Haltern

Anzeige
Haltern am See: Erlöserkirche |

Haltern. Der Freundeskreis Kirchenmusik und die evangelische Kirchengemeinde Haltern laden zu einem Konzert in die Erlöserkirche ein.

Am Sonntag, dem 11. Oktober 2015, ist um 17 Uhr das Ensemble con moto zu Gast in der Erlöserkirche. Das diesjährige Programm trägt den Titel "Wie es Euch gefällt - as you like it". Zu hören sind Werke von Fasch, Muffat, Schultze und Telemann.
Das Ensemble "con moto" musiziert in wechselnden Besetzungen, wobei erstmalig in dieser Saison ein Barockfagott das klangliche Spektrum erweitern wird. Ein Werk in Tutti-Besetzung für zwei Violinen, Traversflöte, Viola da Gamba und Basso continuo (b. c.) aus dem "Blumenbüschlein" von Georg Muffat macht den Auftakt. Kleiner besetzt geht es weiter mit einer Sonate von Johann Friedrich Fasch für Violine, Traversflöte, Blockflöte und b. c. und noch kleiner besetzt mit einer Sonate von Johann Christoph Schultze für Blockflöte, Traversflöte und b. c. Den schwungvollen Schluss bildet Telemanns Doppelkonzert e-moll für Blockflöte, Traversflöte, Streicher und b. c. Freuen Sie sich auf ein buntes, abwechslungsreiches Programm.

Die Mitwirkenden sind:
Constanze Kästner, Traversflöte, Claudia Senft, Blockflöte und Viola da Gamba, Ruth Glos und Burkard Rosenberger, Barockvioline, Paula Rommel, Viola da Gamba, Jacob Giesing, Barockfagott und Harald Schäfer, Cembalo.

Weitere Informationen zum Ensemble con moto unter www.ensemble-con-moto.de

Der Eintritt ist frei.
Die Veranstalter bitten am Ausgang um eine Spende, die an das Ensemble con moto geht.

Im Anschluss an das Konzert sind alle Besucher herzlich eingeladen noch in der Erlöserkirche zu verweilen. Eine gute Gelegenheit bei einem Glas Wasser, Saft, Sekt oder Wein mit den Mitgliedern des Ensembles ins Gespräch zu kommen und das Konzert ausklingen zu lassen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.