Konzertreihe mit APM : Zur Jubiläumsnacht kommen auch die Russen

Anzeige
Mit einzigartigen Melodien, mit Rock’n’Roll und Melancholie, mit der so viel zitierten russischen Seele und mit einem brandneuen Album im Gepäck werden APM ihre zahlreichen Fans auch in diesem Jahr begeistern.

Haltern. Es ist wieder so weit: Die Russen kommen! APM kehrt zurück nach Deutschland. Anlässlich der zehnten „White Night Haltern“, die in diesem Jahr als Jubiläumsnacht gefeiert wird, konnten die russischen Freunde des Rockbüro Haltern endlich wieder eingeladen werden. Mit einzigartigen Melodien, mit Rock’n’Roll und Melancholie, mit der so viel zitierten russischen Seele und mit einem brandneuen Album im Gepäck werden sie ihre zahlreichen Fans auch in diesem Jahr begeistern.

Natürlich wurden rund um die White Night Haltern weitere Konzerte der sieben Vollblutmusiker aus Novgorod gebucht. Die diesjährige Tour startet auch direkt mit einem besonderen Konzert. Zur Begrüßung von APM findet am Donnerstag, 27.04. ab 20 Uhr in der Schänke das „Akustiknacht Special“ statt. Marian Kuprat, Straight On, Virus D, Wilbur & Matt und Motel präsentieren im fliegenden Wechsel auf zwei Bühnen jeweils Highlights ihrer Programme. Die russischen Freunde werden es sich sicher nicht nehmen lassen, im „Wohnzimmer des Rockbüros“ auch selbst zu den Geigen und Gitarren zu greifen. Nach der White Night Haltern geht es direkt weiter. Am 01. Mai präsentiert die Kajüte in der Stadtmühlenbucht ab 14 Uhr eine der seltenen Akustikshows der Novgoroder, bevor es dann am Freitag, 05.05. zum großen Heimspiel im Trigon kommt. Konzerte auf ihrer Lieblingsbühne sind für APM immer etwas ganz Besonderes.

Zur Begrüßung von APM findet am Donnerstag, 27.04. ab 20 Uhr in der Schänke das „Akustiknacht Special“ statt

In diesem Jahr wurde für die Trigonshow eine besondere Musikkombination gefunden: Unter dem Motto „Russischer Folkrock trifft deutschen Kultrock“ versprechen die Bands Virus D und APM einen außergewöhnlichen Abend. Am Samstag, 06.05. eröffnen Marian Kuprat & the Youngstownband das APM-Konzert im Dülmerner X-Land. Die Tour wird ihren würdigen Abschluss schließlich am Freitag, 12.05. im besonderen Ambiente des Ricordo in Lüdinghausen finden. Hier wird der in Haltern bestens bekannte Songwriter Mario Drees den Abend eröffnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.