RVR lädt Paare zur Pflanzaktion auf die Hochzeitsallee

Wann? 07.05.2017 11:00 Uhr

Wo? Flaesheim, Haltern am See DE
Anzeige
Gemeinsam und unter fachkundiger Anleitung greifen die Paare zu Spaten und Setzling. Foto: Archiv
Haltern am See: Flaesheim |

Haltern. Ein Zeichen für ihre tief verwurzelte Liebe können Braut-, Silber- und Goldochzeitspaare auch in diesem Jahr wieder in der Haard setzen: Der Regionalverband Ruhr (RVR) lädt am Sonntag, 7. Mai, ab 11 Uhr, zur Pflanzaktion auf der Hochzeitsallee in Haltern-Flaesheim.

Gemeinsam und unter fachkundiger Anleitung greifen die Paare hier zu Spaten und Setzling. Zur Wahl stehen Apfel-, Kirsch-, Birnen-, Pflaumen- und Quittenbäume. Jeder Stamm wird mit einem Namensschild versehen. Die Kosten pro Baum betragen 85 Euro. Musikalisch begleitet wird die Aktion vom Saxophonquintett der Musikschule Haltern. Die Motorsägenkünstlerin Anja von Grünhagen gestaltet vor Ort ihre Kunstwerke.
Interessierte Paare können sich bis zum 24. April am Hof Punsmann (im Höltken 9, 46286 Dorsten, Telefon: 02369/984965) melden. Ansprechpartnerin in Manuela Ortenstein, E-Mail: ortenstein@rvr-online.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.