Senioren und Radfahren

Anzeige
Haltern. Anfang Oktober fand wieder einmal ein Jahreszeiten-Café im Halterner alten Rathaus statt. Wie bereits in der Veranstaltung im April war wieder Detlef Marx, der Verkehrsexperte bei der Recklinghäuser Polizei, zu Gast. Diesmal ging es um das richtige Verkehrsverhalten von Fahrradfahrern im Straßenverkehr. Da mittlerweile viele Senioren – insbesondere seitdem es E-Biks gibt – auf das Fahrrad umgestiegen sind, gab es lebhafte Diskussionen und ‚Aha-Effekte‘. Kaffee und Kuchen rundete die erneut gelungene Veranstaltung des Seniorenbeirats ab.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.