online

Michael Menzebach

5.397
Lokalkompass ist: Haltern
5.397 Punkte | registriert seit 01.06.2011
Beiträge: 1.021 Schnappschüsse: 8 Kommentare: 75
Folgt: 39 Gefolgt von: 39
Als Moderator für den Lokalkompass bin ich Ihr Ansprechpartner für die Region Haltern. Ich bin Redakteur beim Stadtspiegel. Zusammen mit meinem kleinen Team arbeiten wir Woche für Woche an lokalen Themen aus Sport, Politik, Kultur und Unterhaltung. Kontakt: Tel: 02364 / 925212 E-mail: M.Menzebach@stadtspiegel-haltern.de


Kontakt:

Tel: 02364 -925212
E-mail: M.Menzebach@stadtspiegel-haltern.de>

1 Bild

Bürgermeister erinnert an Holocaust-Gedenktag

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 22.01.2015

Haltern am See: Jüdischer Friedhof | Die Stadt Haltern am See lädt alle Bürgerinnen und Bürger wieder zum Holocaust-Gedenktag ein. Dazu wird Bürgermeister Bodo Klimpel die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Dienstag, 27. Januar, um 17 Uhr am Jüdischen Friedhof begrüßen. Hauptredner ist in diesem Jahr Pfarrer Martin Ahls. Der Holocaust-Gedenktag erinnert an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz vor 70 Jahren, am 27. Januar 1945.

3 Bilder

Nach dem Hochwasser: Echolot sieht bis auf den Grund der Lippe

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 22.01.2015

Haltern: Flaesheim | Per Echolot lässt die Bezirksregierung Arnsberg in dieser Woche die Lippe untersuchen. In Zusammenarbeit mit dem Lippeverband wurde das Motorschiff „Alveus“ am Freitag bei Haus Dahl in Selm auf die Reise geschickt. Bis zum Ende der Woche soll die „Alveus“ wertvolle Informationen über Veränderungen in der Lippe liefern. An Bord befindet sich ein so genanntes Fächerlot, mit dem die Wassertiefe und die Struktur des gesamten...

13 Bilder

Erstes Hochwasser des Winters: Tolle Fotos von unseren Bürgereportern 3

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 20.01.2015

Haltern. Am Unterlauf der Lippe zwischen Haltern und Wesel war am letzten Wochenende das erste Hochwasser dieses Winters zu verzeichnen. Wir hatten unsere Bürgerreporter aufgefordert, sich mit ihrer Kamera auf Fotopirsch zu begeben. Das Resultat: Eindrucksvolle Aufnahmen der wilden Lippe! Zur Erinnerung: Während die Pegel in Hamm und Lünen lediglich erhöhte Wasserstände verzeichneten, stieg die Lippe in Haltern,...

Die erfolgreichsten Filme 2014 und kommende Kinohighlights 2015

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 15.01.2015

Trotz Fußballmärchen und einem heißen Sommer gab es im Kinojahr 2014 eine ganze Reihe von Filmperlen und Blockbustern, die die Kinobesucher begeisterten. CineStar, Deutschlands größte Kino-kette und Marktführer, weist zum Jahresbeginn seine Besucher- und umsatzstärksten Filme 2014 aus und gibt einen Ausblick auf das Kinojahr 2015, das Großes verspricht. Nach dem starken Jahresende mit den Tributen von Panem und dem...

4 Bilder

Vom Straßengraben aufs Cover der Dogs: Die Hunde Ferdinand und Luna haben es auf den Titel eines Hundemagazins geschafft

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 14.01.2015

Die Halterner Hunde Ferdinand und Luna gehören zu den Titelstars der aktuellen Ausgabe der Hundezeitschrift „DOGS“. Im Frühjahr hatte das Magazin ihre Leser über Facebook aufgefordert, Fotos ihrer besten Freunde auf vier Pfoten einzusenden. Die Redaktion hatte die Qual der Wahl: Über 3.000 Leserinnen und Leser haben sich um den Platz auf der Jubiläumsausgabe beworben. Zu den Gewinnern gehören Ferdinand und Luna - zwei Hunde,...

1 Bild

Knapp 37.000 Besucher kamen 2014 ins Halterner Römermuseum

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 13.01.2015

Über 1,3 Millionen Menschen haben im Jahr 2014 die 17 Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) besucht, damit stieg die Besucherzahl um knapp 30.000 gegenüber dem Vorjahr. "Es ist überaus erfreulich und ein Beleg für die gute Arbeit, dass die LWL-Museen im Jahr 2014 mehr Besucher als 2013 verzeichnen konnten - und das, obwohl das LWL-Museum für Kunst und Kultur erst im September wiedereröffnet wurde", so die...

1 Bild

Vivien Verley hat ihren ersten Roman „Blut der Bäume“ geschrieben

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 07.01.2015

Haltern. Nein, eine Schreibblockade hat Vivien Verley nie gehabt. Sie hat früher einfach nie gerne geschrieben. Wobei das noch untertrieben formuliert ist. Doch seit der 5. Klasse kann sich Vivien ein Leben ohne Schreiben nicht vorstellen. Zahlreiche Kurzgeschichten, zwei dünne Büchlein und der Ende 2014 erschienen Roman „Blut der Bäume“ sind der beste Beleg dafür. Warum es bei ihr irgendwann „klick“ gemacht hat, kann die...

1 Bild

Beim Hochwasserschutz sind auch die Bürger selbst gefragt

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 30.12.2014

Starkregen und überflutete Straßen haben die Region in diesem Jahr wiederholt in Atem gehalten. Bei einer Analyse des Wasserwirtschaftsjahres auf der Verbandssammlung sah Vorstandsvorsitzender Dr. Jochen Stemplewski den Lippeverband beim Hochwasserschutz gut aufgestellt, bezog aber die Eigenvorsorge von Kommunen und Bürger mit ein. In der Jahressumme der Niederschläge sieht das Wasserwirtschaftsjahr 2014 (November 2013...

13 Bilder

Maria Löw schafft den Stadtspiegel-Einkaufsdeal

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 30.12.2014

Haltern. Draußen schüttet es wie aus Eimern, der Wind macht Regenschirme zu reinen Staffage und das trübe Grau lässt nicht wirklich vorweihnachtliche Stimmung aufkommen. Maria Löw ist es egal, in der Stadtspiegel-Geschäftsstelle zählt sie die Geldscheine nach, geht im Kopf ihre Einkaufsliste durch und schaut prüfend auf die Uhr. Jetzt gilt es: 500 Euro darf oder besser soll sie in exakt zwei Stunden auf den Euro genau in acht...

11 Bilder

Stadtspiegel macht der Stadt ein Geschenk

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 29.12.2014

Haltern. Zeit für Geschenke: Sogar höchste Zeit! Das traf gleich im doppelten Sinne zu, als am Sonntag (21.12.) der Historiker und Stadtspiegel-Redakteur Oliver Borgwardt in der Stadtbücherei sein Buch „Von Aliso zur Seestadt“ vorstellte. Eingeladen dazu hatten die Arbeitsgemeinschaft Stadtjubiläum 2014, der Verein für Altertumskunde und Heimatpflege und die Freunde der Stadtbücherei. Das Buch, ein Geschenk an die Stadt...

1 Bild

Kolpingchor Haltern gibt Vorweihnachtskonzert

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 17.12.2014

Haltern am See: St. Marien | Haltern. Mit seinem Weihnachtskonzert am 21.12. 2014 um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Marien setzt der Kolpingchor Haltern den Schlusspunkt in seiner musikalischen Arbeit dieses Jahres. Die an diesem Konzertabend mitwirkende Chorgemeinschaft Lippramsdorf unter ihrem Dirigenten Marco Weibels hat sich ebenso wie der Männerchor mit traditionellen und modernen Chorsätzen auf den Konzertabend vorbereitet. Dabei bringt sie...

Wochenmarktregelung zum Jahresende

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 17.12.2014

Haltern. Nach dem Ende des Nikolausmarktes und dem Abbau des Dorfes finden die Wochenmärkte am Freitag, 19. Dezember, Dienstag, 23. Dezember, und Dienstag, 30. Dezember, wie gewohnt wieder auf dem Marktplatz statt.Am Freitag, 26. Dezember (2. Weihnachtstag), und am Freitag, 2. Januar, finden keine Wochenmärkte statt.

1 Bild

Forensik: Neuer Planungsbeirat für Haltern am See berufen

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 17.12.2014

Haltern. Der Gesundheits- und Krankenhausausschuss des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) hat am Mittwoch (10.12.) in Münster 26 Mitglieder in den Planungsbeirat für die neu zu bauende forensische Klinik in Haltern am See berufen. "Wir haben eine breit gefächerte Besetzung dieses wichtigen neuen Gremiums erreicht", kommentierte LWL-Maßregelvollzugsdezernent Tilmann Hollweg die einstimmige Entscheidung. Im Beirat...

1 Bild

Große Akustiknacht vor Weihnachten

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 17.12.2014

Haltern: Schänke | Haltern. Das Jahr der Livemusik in Haltern endet traditionell mit dem großen Finale der Akustiknacht in der Schänke. Am Sonntag, 22.12. präsentieren die Organisatoren vom Rockbüro die besondere Musik-Revue ab 20 Uhr mit zahlreichen Künstlern und Bands der lokalen Szene. Viele verschiedene Bands und Künstler werden ab 20 Uhr im fliegenden Wechsel auf zwei Bühnen stehen und das Publikum jeweils mit kurzen Highlights ihres...

Kreis-Haushalt beschlossen – Schulsozialarbeit wird fortgesetzt

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 17.12.2014

Kreis. In einer Sondersitzung hat der Kreistag heute den Kreis-Haushalt für das Jahr 2015 beschlossen. Ebenfalls grünes Licht gab das Gremium für die Schulsozialarbeit: Der Kreis wird den Eigenanteil von rund 646.000 Euro aus eigenen Mitteln aufbringen, so dass es zu keiner zusätzlichen Belastung für die Städte kommen wird. „Das ist eine gute Nachricht noch vor Weihnachten. Ich freue mich für die Kolleginnen und Kollegen...