offline

Michael Menzebach

5.269
Lokalkompass ist: Haltern
5.269 Punkte | registriert seit 01.06.2011
Beiträge: 997 Schnappschüsse: 8 Kommentare: 72
Folgt: 39 Gefolgt von: 39
Über mich 
Als Moderator für den Lokalkompass bin ich Ihr Ansprechpartner für die Region Haltern. Ich bin Redakteur beim Stadtspiegel. Zusammen mit meinem kleinen Team arbeiten wir Woche für Woche an lokalen Themen aus Sport, Politik, Kultur und Unterhaltung. Kontakt: Tel: 02364 / 925212 E-mail: M.Menzebach@stadtspiegel-haltern.de


Kontakt:

Tel: 02364 -925212
E-mail: M.Menzebach@stadtspiegel-haltern.de>

1 Bild

Bücher hat nur noch jeden ersten Samstag im Monat geöffnet 1

Michael Menzebach
Michael Menzebach aus Haltern | vor 1 Tag

Haltern. Ab Januar 2015 gibt es Änderungen bei den Öffnungszeiten in der Stadtbücherei: Sie wird künftig nur noch an allen ersten Samstagen im Monat von 9 bis 12.30 Uhr die Türen öffnen. Das erklärte Büchereileiter Bernd Köster am Dienstagabend in der Sitzung des Schule-, Sport- und Kulturausschusses. Köster begründete diese Änderung damit, dass die seit April 2013 gültige Regelung – an jedem Samstag außerhalb der Ferien...

Experte informiert Ausschuss: "Wahnsinnige Entwicklung" bei der Inklusion"

Michael Menzebach
Michael Menzebach aus Haltern | vor 1 Tag

Haltern. Mit dem Leitenden Schuldirektor Uwe Eisenberg begrüßte der Schul-, Sport- und Kulturausschuss am Dienstagabend den Inklusions-Experten der Bezirksregierung. Denn Eisenberg verantwortet die Umsetzung der Inklusion im Regierungsbezirk Münster. In seinem Statement erklärte er, dass es in den letzten Jahren bei diesem Thema eine „wahnsinnige Entwicklung“ gegeben habe. Denn vor sechs Jahren lag die Inklusionsquote in...

2 Bilder

Hochzeitspaare pflanzten Winter-Linden

Michael Menzebach
Michael Menzebach aus Haltern | vor 1 Tag

Haltern. „Wir haben den Baum geschenkt bekommen.“ Dies war die häufigste Antwort auf die Frage, warum Ehepaare bei der Baumpflanzaktion zur Hochzeitallee Karl Homann Weg mitmachen. Offensichtlich ist es nicht nur ein guter Brauch, anlässlich der Heirat einen Baum zu pflanzen, sondern auch ein gelungenes Geschenk. Was ursprünglich als besondere Erinnerung für frisch vermählte Hochzeitspaare gedacht war, entwickelt sich...

1 Bild

Kreis Borken ordnet Aufstallung von Geflügel in Risikogebieten an

Michael Menzebach
Michael Menzebach aus Haltern | vor 2 Tagen

Kreis. Noch hat die Geflügelpest keine direkten Auswirkungen auf den Kreis Recklinghausen. Im benachbarten Kreis Borken sieht es ab gestern (26. November) anders aus: Aufgrund der jetzt vorliegenden Vorgaben des Landes NRW zur Vermeidung der Geflügelpest ordnet der Kreis Borken für folgende „Risikogebiete" innerhalb des Kreisgebietes die Aufstallung von Geflügel an: alle Ortsteile der Stadt Isselburg, Naturschutzgebiet...

1 Bild

Junge Union übergibt Wiedervereinigungsdenkmal

Michael Menzebach
Michael Menzebach aus Haltern | vor 5 Tagen

Haltern. Die JU-Haltern machte ihrer Stadt anlässlich des 725. Jubiläums ein Geschenk und übergab ihr am 9. November, passend zum Tag des Mauerfalls, ein Denkmal zur Teilung und Einigung Deutschlands. Drei Platanen, die die alte DDR und BRD, sowie das geeinte Deutschland symbolisieren wurden gegenüber dem Schulzentrum an der Holtwickerstr. von der Halterner Gärtnerei und Baumschule Schwalvenberg gepflanzt. Der Vorsitzende...

3 Bilder

Spielemesse bringt Eltern und Kinder an einen Tisch

Michael Menzebach
Michael Menzebach aus Haltern | vor 5 Tagen

Haltern. 130 Gesellschaftsspiele konnten auf der diesjährigen Spielemesse im Halterner Trigon getestet werden. Anleitungen musste man nicht lesen – das fachkundige und spielbegeisterte Team der Spieliothek stand mit Hilfe und Erklärungen bereit. Knapp 100 Besucher machten vom Angebot regen Gebrauch. Besonders Eltern mit Kindern wurden bei der Spielemesse zusammen „an den Tisch gebracht“. Sie erlebten wie viel Spaß die...

1 Bild

Heiteres und Besinnliches zur Weihnachtszeit

Michael Menzebach
Michael Menzebach aus Haltern | am 13.11.2014

Haltern. Traditionell finden auch in diesem Jahr während des Nikolausmarktes (28. November bis 14. Dezember) wieder die beliebten weihnachtlichen Lesungen mit Musik statt. In der 14. Auflage hat das „Leseteam“ mit Manuela Ritterbach, Barbara Wilken, Norbert Wilken und Michael Ritterbach wieder eine bunte Mischung aus klassischen und modernen Geschichten, Gedanken und Gedichten rund um die Weihnachtszeit...

1 Bild

Thomas Haunert neuer Marketing-Chef beim TuS Haltern

Michael Menzebach
Michael Menzebach aus Haltern | am 12.11.2014

Der TuS Haltern hat Thomas Haunert (43) als neuen Leiter des Bereichs "Marketing und Sponsoring" gewinnen können (Bildmitte). Haunert ist geschäftsführender Gesellschafter der Blumen Haunert GmbH in Haltern. Seine langjährigen kaufmännischen Erfahrungen und Kontakte in die Halterner Kaufmannschaft sollen zukünftig dem Gesamtverein und vor allem den Fußballern zu Gute kommen. Haunert: "Der TuS Haltern ist ein herausragender...

10 Bilder

Beim Gänsemarkt bleibt die Küche kalt

Michael Menzebach
Michael Menzebach aus Haltern | am 12.11.2014

Haltern. Bereits zum 16. Mal stieg am Wochenende der Gänsemarkt in der Halterner Innenstadt und bewies damit, dass er längst zu einer echten Tradition geworden ist. Auf dem eigentlichen Gänsemarkt, also dem Platz zwischen Turmstraße, Gaststiege und Alisowall, fanden sich neben einer kleinen Herde Gänse auch die typischen landwirtschaftlichen Direktvermarkter ein. Deshalb blieb bei vielen Besuchern einmal mehr daheim die...

1 Bild

Bürgermeister und Kämmerer stehen Bürgern Rede und Antwort

Michael Menzebach
Michael Menzebach aus Haltern | am 12.11.2014

Haltern. Fünf Bürger zeigten am Samstagvormittag (8.11.) Interesse daran, sich den Etatentwurf 2015 von Bürgermeister Bodo Klimpel und Kämmerer Dirk Meussen erklären zu lassen und Fragen zu stellen. Knapp zwei Stunden lang besprachen sie die Probleme der städtischen Finanzsituation, die in vielerlei Hinsicht von außen negativ beeinflusst wird. In diesem Zusammenhang sprach Bodo Klimpel davon, dass die Gemeinden immer öfter...

1 Bild

Stuart Nicol auf der Route 53: Revier wird zum Kunstgebiet

Michael Menzebach
Michael Menzebach aus Haltern | am 12.11.2014

Haltern/Ruhrgebiet. „Heute hier, morgen dort, bin kaum da muss ich fort“: Diese Liedzeilen von Hannes Wader wird Stuart Nicol in letzter Zeit öfter auf den Lippen haben. Konkret: Seit dem 13. Oktober ist der Künstler und Kulturblogger im Ruhrgebiet unterwegs. Insgesamt 53 Tage lang reist er meist zu Fuß durch das gesamte Revier, lernt dabei Kunst, Land und Leute kennen. Gestern (11.11.) machte Stuart Nicol Station in...

Weihnachtsausstellung in der Wundertüte

Michael Menzebach
Michael Menzebach aus Haltern | am 05.11.2014

Haltern: Wundertüte | Am 9. November öffnet „Die Wundertüte“ (Annabergstraße 30) auf einem Sonntag von 13 bis 18 Uhr ihre Türen für eine Weihnachtsausstellung. Festliche Dekorationen und viele kleine und große Geschenkideen erwarten die Besucher und stimmen auf das Fest der Feste ein. Rabattaktionen, Kinderbelustigungen, Kaffee und Kuchen runden diesen Tag der offenen Tür ab. Als Höhepunkt haben sich die Clowns der '“Clownsvisite '' von 14.00...

1 Bild

Kantorei im Dom feiert großen Erfolg

Michael Menzebach
Michael Menzebach aus Haltern | am 23.10.2014

Haltern/Münster. Früh aufstehen mussten die ca. 80 Protagonisten der Kantorei am Samstag. Sie sollten das Pontifikalamt zum Ehejubiläum gestalten und sie taten es mit großem Erfolg. Bereits um 9 Uhr versammelten sich Sänger und Musiker vor der Orgelempore im Dom, um sich einzusingen und auf die neue und ungewohnte Akustik einzustimmen. Eine gute Stunde probte Kantor Andre Klatte mit seiner Kantorei die Stücke für das...

ATV-Volleyballdamen bleiben in der Oberliga sieglos

Michael Menzebach
Michael Menzebach aus Haltern | am 23.10.2014

Haltern. Die Oberligavolleyballerinnen sind auch im vierten Saisonspiel sieglos geblieben und mussten sich mit 0:3 dem Tabellenführer BSV Ostbevern geschlagen geben. Hierbei bewiesen jedoch trotzdem zwischenzeitlich, dass sie das Zeug dazu haben, auch gegen die Starken der Liga mitzuhalten und ihnen Paroli zu bieten. Nach einem nervösen Start im ersten Satz fand das Team von Trainer Marian Butkiewicz langsam aber sicher ins...

2 Bilder

Mountainbiker gegen den Rest: In der Haard sind sich nicht alle grün

Michael Menzebach
Michael Menzebach aus Haltern | am 23.10.2014

Haltern. Golden schimmert die Herbstsonne durch die dichten Baumreihen, verwandelt die Haard in einen mystischen Märchenwald. Doch die Idylle im Naturparadies hat schon länger Risse. Spaziergänger, Reiter mit Pferden, Wandergruppen, Pilzsammler und Radfahrer sind sich dort nicht immer grün. Eine besondere Spezies der Pedalritter steht im Fokus der Kritik. Mit Helm, Brille und Protektoren sind die Mountainbiker zwar gegen...