Ab Montag: L652 wird in Haltern abschnittsweise voll gesperrt

Anzeige
Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ruhr beginnt am Montag (12.3.) mit der Fahrbahnsanierung der Landesstraße 652 in Haltern am See. Foto: Symboldbild/Archiv

Haltern. Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ruhr beginnt am Montag (12.3.) mit der Fahrbahnsanierung der Landesstraße 652 in Haltern am See. Gearbeitet wird unter Vollsperrung der Strecke in zwei Bauabschnitten.

• Von Montag (12.3.) bis voraussichtlich Donnerstag (15.3.) ist die L652 Granatstraße zwischen der Rekener Straße (L652/K42) und dem Reitstall Granat gesperrt. Eine großräumige Umleitung über die B58 ist mit Gelben Tafeln ausgeschildert. Der Reitstall Granat ist aus Richtung Klein Reken erreichbar.

• Von Freitag (16.3.) bis voraussichtlich Donnerstag (22.3.) ist die L652 Rekener Straße zwischen der Granatstraße (L652/K42) und dem Kettler Hof gesperrt. Eine Umleitungsstrecke über die K5 Holtwicker Straße und K44 Lavesumer Straße ist mit Gelben Tafeln ausgeschildert. Der Kettler Hof ist aus Richtung Lavesum erreichbar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.