Ganzheitlicher Therapieansatz bei Bauchfellkrebs

Wann? 16.09.2017 15:30 Uhr

Wo? Hotel-Seehof, Hullerner Straße 102, 45721 Haltern am See DE
Anzeige
Der Arbeitskreis Peritonealkarzinose im Ruhrgebiet stellt am 16.09.2017 im Hotel Seehof in Haltern den Stand seiner Forschungsergebnisse im Rahmen einer Tagung vor. Foto: Marc Vollmannshauser
Haltern am See: Hotel-Seehof |

Fachinformationen für Ärzte und Betroffene am 16.09.2017 in Haltern


Haltern. Die Diagnose Bauchfellkrebs (Peritonealkarzinose) ist für Patienten und deren Angehörige ein Schock. Neue Behandlungsoptionen lassen die schwere Erkrankung aber nicht mehr nur als finales Stadium erscheinen.

Der Arbeitskreis Peritonealkarzinose im Ruhrgebiet stellt am 16.09.2017 im Hotel Seehof in Haltern den Stand seiner Forschungsergebnisse im Rahmen einer Tagung vor. Im Anschluss an einen Fachkongress am Vormittag ist die Veranstaltung ab 15 Uhr auch für Betroffene und für interessierte Bürger frei zugänglich. Ab 15 Uhr ist die Veranstaltung auch für interessierte Bürger offen. Spezialisten und Patienten werden in einem eigenen Block zu Wort kommen. Moderiert wird der öffentliche Teil von Dr. Manju Domnick, Dr. Hüseyin Sahinbas und Dr. Frank Müller. Neben einer Podiumsdiskussion und Fallbeispielen besteht auch die Gelegenheit zu Publikumsfragen. Die Arbeitskreis-Mitglieder laden die Menschen recht herzlich dazu ein, sich in der Zeit von 15 bis 17:30 Uhr Im Hotel Seehof zu informieren und die Gruppe und deren Zielsetzung genauer kennenzulernen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.