Unfall mit Motorrad und Pferdeanhänger fordert zwei Schwerverletzte

Anzeige

Flaesheim. Ein 55jähriger Mann aus Haltern befuhr am gestrigen Sonntag (2.10.) mit seinem Pkw und Pferdeanhänger die Flasheimer Straße in östliche Richtung. In Höhe der Kanalstraße wollte er nach links in die Kanalstraße einbiegen.

Zu diesem Zeitpunkt überholte ein 25jähriger Motorradfahrer aus Datteln, der ebenfalls auf der Flasheimer Straße in östliche Richtung fuhr, das Gespann. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Das Motorrad wurde gegen ein Verkehrsschild geschleudert. Der 25jährige Mann aus Datteln und seine 23jährige Sozia aus Lünen wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Der Mann musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Lünen geflogen werden. Die verletzte Frau aus Lünen wurde in ein nahegelegenen Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 6000,00 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.