Das ist Heimat

Anzeige
Heimat riecht nach Reibeplätzchen und schmeckt nach Zuckerwatte. Heimat ist mal ein Ort beschaulicher Ruhe, mal Platz für ausgelassene Lebensfreude und Feierlaune. In unserer Stadt gibt es Platz für Menschen jeder Couleur und Herkunft. Es ist der Ort wo man Familie und Freunde hat, aber auch mal mit Menschen anderer Meinung aneinander gerät. Schön, wenn man bei letzterem die Charakterstärke besitzt, sich durch Provokationen nicht selbst auf eine niveaulose Ebene herabziehen zu lassen.

Während des 38. Halterner Heimatsfestes gab es für mich von allem etwas. Haltern ist eine charmante Stadt voller Charisma, abwechslungsreich, gegensätzlich und spannend. Hier lebe ich gern!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.