Das Partyzelt bebte bis tief in die Nacht

Anzeige

Haltern. Am Samstag wackelte das Festzelt am Prickings Hof. Neben DJ Torsten und der Partyband Valentino trat Malle-Star Mickie Krause beim Tanz in den Mai dort auf. Bei den Fans gab es kein Halten mehr.

Die Menge hüpfte im Takt der Musik und grölte zu bekannten Partyliedern wie „Zehn nackte Friseusen“ lautstark mit. Hunderte Handys hielten den Auftritt fest. Aber auch nach dem Auftritt von Mickie Krause ging weiter die Post ab. Die Partyband Valentino und DJ Torsten sorgten dafür, dass die Stimmung nicht abbrach. Keine Verschnaufpause, keine Gnade. Mit Chart- und Party-Hits brachten sie die Gäste zum singen, kreischen, tanzen, hüpfen und rudern. Bis nach drei Uhr bebte das Zelt.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.