Holzkohlenmeiler in Flaesheim geht wieder in Betrieb

Anzeige

Flaesheim. Mit dem Trinkspruch "Gut Brand" wird am Mittag des 1. Mai traditionsgemäß der Holzkohlenmeiler in der Haard entzündet. Damit lebt bis 16. Mai das alte Handwerk der Köhlerei neu auf. Solange dauert es, bis das zu einem Meiler aufgeschichtete Holz verkohlt ist.

Das Endergebnis ist Holzkohle mit einem sehr hohen Kohlenstoffgehalt und hervorragenden Brenneigenschaften. Bis es so weit ist, muss der Köhler vor Ort Tag und Nacht Wache halten und die Luftzufuhr regeln. In dieser Zeit können Besucher miterleben, dass das alte Handwerk aus dem 18. Jahrhundert dem Köhler Wissen und Geschick, aber auch eine karge Lebensweise abverlangte. Während der Brenndauer finden verschiedene Veranstaltungen statt.
So pflanzen beispielsweise am 7. Mai ab 11 Uhr Hochzeitspaare ihren ganz persönlichen Baum in der Hochzeitsallee. Vom 29. April bis 1. Mai erfahren Besucher in einer mittelalterlichen Schmiede Interessantes über traditionelles Handwerk. Für Unterhaltung sorgen auch Veranstaltungen wie die Waldjugendspiele (3. Mai, ab 9 Uhr), Lagerfeuergeschichten (13. Mai, 21 Uhr) und ein Kindertheaterstück (15. Mai, 16 Uhr). Am 16. Mai (21 Uhr) wird der Holzkohlenmeiler geöffnet. Dann beginnt Köhler Hubertus Birkelbach die ersten fertigen Kohlen aus dem Meiler zu ziehen. Das fertige Produkt wird in Säcke verpackt und am 20. Mai ab 15 Uhr am Forsthof Haard in Haltern am See verkauft, solange der Vorrat reicht.

Das ganze Programm im Überblick:

- Di. 26.04.16 Eintreffen des Köhlers – Beginn der Aufschichtungsarbeiten
um 15 Uhr am Holzkohlenmeiler

- Mi. 27.04.16 Vereidigung des Köhlers (11 Uhr)

- Fr. 29.04. bis zum 1. Mai: , Mittelalterliche Schmiede mit Lehmesse und Blasebalg. Betreuung durch Hufschmied und Archäologen/Museumspädagogen

- So. 01.05.16 Anzünden des traditionellen Flaesheimer Holzkohlenmeilers um 13 Uhr – mit vielen Gästen aus Nah und Fern Start in die Meilersaison.

- Di. 03.05.16 Waldjugendspiele für Grundschulklassen des Kreises Recklinghausen (9 Uhr)

- Sa. 07.05.16 Hochzeitspaare pflanzen ihren Baum auf der Hochzeitsallee um 11 Uhr an der Ahsener Allee

- Fr. 13.05.16 Lagerfeuergeschichten von Köhlern und Förstern aus und über das
Leben im Wald (21 Uhr)

- So. 15.05.16 Theater für Kinder – Programminformation am Forsthof Haard (16 Uhr)

- Mo. 16.05.16, Aufbruch des Meilers und Ausziehen der Kohlen (21 Uhr) .

- Fr. 20.05.16 Verkauf der Kohlen am Forsthof Haard – solange der Vorrat reicht (15 Uhr)
Terminänderungen vorbehalten!
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.