Senioren sorgen für tolle Stimmung im Tanz-Café

Anzeige
Neben viel Musik aus der guten alten Zeit brachte der DJ alle Anwesenden mit neuen Liedern, u.a. von Helene Fischer, gut in Stimmung

Nun schon zum siebten Mal veranstaltete jetzt der ATV Haltern zusammen mit dem Caritas-Verband Haltern ein Tanzcafé für Seniorinnen und Senioren. 54 Teilnehmerinnen und Teilnehmer schwangen dabei gut gelaunt das Tanzbein. Wie immer, gab es zum Auftakt Kaffee und Kuchen, Zeit für all, zu plaudern und sich kennenzulernen.

Ein professioneller DJ begleitete das Kaffeetrinken mit leiser Musik. Das Hofcafé Hagedorn aus Haltern-Lavesum unterstützte die Helfer vom Caritas-Verband und ATV Haltern mit Kuchen. „Eigentlich dachte ich, dass nach sechs erfolgreichen Veranstaltungen keine Steigerung mehr möglich war“, so Petra Völker, Koordinatorin des Tanzcafés von Seiten des ATV Haltern. „Aber es war doch möglich“. Zusammen mit Jeanette Norden von der Caritas Haltern und vielen weiteren ehrenamtlichen Helfern beider Organisationen wurde ein gelungener Nachmitttag auf die Beine gestellt.
Neben viel Musik aus der guten alten Zeit brachte der DJ alle Anwesenden mit neuen Liedern, u.a. von Helene Fischer, gut in Stimmung. Aber sein Musik-Repertoire umfasste auch rockige Titel, bei denen auch die Teilnehmer mit teilweise über 90 Jahren sich frei auf der Tanzfläche bewegten und viel Saß hatten.
Die dringend notwendige Pause wurde von den Cheerleadern aus Lavesum gut gestaltet. Unter der Leitung von Heike Löcken unterhielten die Tanzmädchen das Publikum mit gekonnten Showeinlagen und wurden dafür mit viel Beifall belohnt.
Das nächste Tanzcafé findet am Sonntag, den 12.06.2016 im Pfarrheim von Laurentius statt. Wer vorher schon tanzen möchte, kann an den Tanzangeboten des ATVs teilnehmen. Weitere Infos dazu und zu den weiteren Seniorenangeboten des ATVs bei Petra Völker (Tel. 02364-949290).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.