Rotarier laden zum Bürgerfest

Anzeige
In den neuen Räumen des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes stellte die Präsidentin des Rotary Clubs Haltern am See Elisabeth Westermann (5.v.l.) zusammen mit Gerd Koop, Dr. Thomas Schmidt und Jörg Jäger (alle Rotarier) das Programm für das große Bürgerfest vor. Über die erste Spende, Beamer und Leinwand, freuten sich die Koordinatoren Yvonne Steinbuß (4.v.l.) und Silke Kulawik (l.) (Foto: Privat)
Feiern für den guten Zweck / Erlös für Hospizdienst -

Der Rotary Club Haltern am See lädt am Sonntag, den 9. Juli, von 11 bis 18 Uhr zu einem großen Halterner Bürgerfest ein. Gefeiert wird im Ortskern von Lippramsdorf. Alle dortigen Gastronomen beteiligen sich an dem Fest für den guten Zweck. Der Erlös des Bürgerfestes geht an den Ambulanten Kinder- und Jugenhospizdienst Südliches Münsterland, der im März dieses Jahres in Haltern am See sein Büro eröffnet hat.


Aktionen für Alle

Der Halterner Oldtimerclub lädt zu Rundfahrten ein. Ein Menschenkicker-Turnier sorgt für Spannung und Teamgeist. Beim Torwandschießen wird die Schusskraft gemessen. Ein Hubsteiger liftet die Gäste über die Dächer von Lippramsdorf. Eine Ponykutsche lädt junge Fahrgäste zu Rundtouren durch Lippramsdorf ein. Auch der Spielmannszug Blau-Weiß Sythen spielt auf.

Bekannter Comedian

Der aus Funk und Fernsehen bekannte Sänger und Kabarettist Andy Ost wird mit seinem Programm begeistern. Er spielt Songs seines bereits mehrfach ausgezeichneten Albums „Bock auf Leben“. Und natürlich hat der frischgebackene Preisträger des Fränkischen Kabarett-Preises auch viel Humor mit im Gepäck.

Über 100 Gewinne

Für attraktive Tombola-Preise haben namhafte Spender aus der Region gesorgt. Drei Hauptgewinne und weitere über hundert kleinere und größere Sofortgewinne werden auf dem Bürgerfest verlost.


Gourmetmeile

Auf der Gourmetmeile bieten die Lippramsdorfer Gastronomen kulinarische Genüsse aus der Region sowie warme und kühle Getränke. Sie alle waren sofort dabei, als es darum ging, mit einem Bürgerfest den in Haltern am See neu ansässigen Ambulanten Kinder- und Jugendgottesdienst zu unterstützen.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, mit zu feiern für diesen guten Zweck. Der Halterner Hospizdienst betreut bereits mehrere Kinder und Jugendliche mit lebensverkürzender Erkrankung sowie deren Familien.

Text und Bilder von Elisabeth Westermann, Präsidentin des RC Haltern am See.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.