Sichtungstraining beim TuS Haltern

Anzeige

Haltern. Seit einiger Zeit führt die Talentschmiede, die Nachwuchsabteilung des TuS Haltern, für Kinder und Jugendliche das Sichtungstraining durch, um neue Talente für die kommende Spielzeit zu finden.

Das Sichtungstraining für die U19 wird von Ex-Fußballprofi Christoph Metzelder geleitet. Spieler, die Interesse an einem Sichtungstraining haben, können zu den jeweiligen Einheiten im Viactiv Krankenkasse Jugendstadion (Stauseekampfbahn) erscheinen. Termine 2017:
Für die Altersklassen U14/U15 (Jahrgänge 2003 und 2004):
Freitag, 26. Mai ab 11 Uhr
Freitag, 16. Juni ab 11 Uhr
Trainer Matthias Uckelmann (matthias.uckelmann@tus-haltern.de)

Für die Altersklassen U16/U17 (Jahrgänge 2001 und 2002):
Mittwoch, 14. Juni ab 17 Uhr
Mittwoch, 21. Juni ab 17 Uhr
Montag, 26. Juni ab 18 Uhr
Trainer Sebastian Amendt (sebastian.amendt@tus-haltern.de)

Für die Altersklasse U19-Junioren (Jahrgänge 1999 und 2000):
Mittwoch, 14. Juni ab 19 Uhr
Mittwoch, 21. Juni ab 19 Uhr
Montag, 26. Juni ab 19 Uhr
Trainer Timo Ostdorf (timo.ostdorf@tus-haltern.de)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.