Spendenaktion zu Weihnachten: Mit AJUDA satte Weihnachten bescheren

Anzeige
Seit der Gründung von ajuda im Jahr 2004 unterstützen die Ehrenamtlichen das Projekt „Nova Vida“ in Crato.

Haltern. Nach den erfolgreichen Aktionen in den beiden vergangenen Jahren möchte AJUDA auch in diesem Jahr 280 Familien aus dem sehr armen Viertel rund um „Nova Vida“ im nordostbrasilianischen Crato satte Weihnachten und einen gesicherten Start ins neue Jahr bescheren. Zu diesem Zweck sollen wieder nahrhafte Pakete, so genannte „Cestas Básica“ (dt. Basiswarenkörbe) geschnürt werden.

Jedes dieser Pakete enthält die wichtigsten regionaltypischen Grundnahrungsmittel für eine vierköpfige Familie für einen Monat und kostet umgerechnet 15 Euro. Umfang und Inhalt sind dabei keineswegs von den Initiatoren willkürlich festgelegt worden. Vielmehr dient eine “Cesta Básica” in Brasilien als volkswirtschaftliche Messeinheit dafür, ob man mit dem Mindestlohn (232 Euro, Stand 2016) die Grundernährung einer Familie für einen Monat sicherstellen kann und ob die Preise für Grundnahrungsmittel stabil bleiben. In einigen Betrieben ist es noch heute üblich, Mitarbeitern Teile Ihres Lohnes in diesen Basiswarenkörben zu bezahlen. Man kann die Pakete zudem fertig gepackt in vielen Supermärkten kaufen – in einigen Bundesstaaten sind sie sogar steuerfrei. Die Inhalte variieren dabei je nach den regionalen Essgewohnheiten. In Crato beinhaltet die Cesta Básica Milch, Eier, Mehl, Reis und Bohnen.

In Crato beinhaltet die Cesta Básica Milch, Eier, Mehl, Reis und Bohnen


Seit der Gründung von ajuda im Jahr 2004 unterstützen die Ehrenamtlichen das Projekt „Nova Vida“ in Crato. Gemeinsam mit dem Projektpartner vor Ort konnte etwa ein Gesundheitsposten installiert und somit die medizinische Versorgung der Familien im Viertel sichergestellt werden. Darüber hinaus hilft ein Nothilfe-Fonds Menschen in akuten Notsituationen. Auf einer Müllhalde erhalten Menschen, die dort nach Verwert- und Essbarem suchen, warme Mahlzeiten und Schutzkleidung.
Wie immer gilt die 100-Prozent-Garantie von AJUDA: Jeder Cent kommt an. Und wie immer beteiligt sich jeder so wie er oder sie will.

Informationen über AJUDA sowie eine Übersicht über den Verlauf der Spendenaktion: www.ajuda-hilfe.de
https://www.facebook.com/ajuda.hilfefuerkinderinbr...
Spendenkonto: AJUDA e.V., Stadtsparkasse Haltern am See,
IBAN: DE09 4265 1315 0007 0054 73, Verwendungszweck: Cesta Basica
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.