Die Schwarzgelben Geschichten und der BVB im Auditorium Hamm

Anzeige
Die Schwarzgelben Geschichten und der BVB im Auditorium Hamm
Hamm: Autohaus Potthoff | Einen unvergesslichen Abend bereiteten Donnerstag Abend um 19:09 Uhr die „Schwarzgelben Geschichten“ im Auditorium des Autohauses Potthoff in Hamm.

Potti´s Geschäftsführer Christoph Maaßen eröffnete die „Schwarzgelben Geschichten“ mit Vorstellung der Prominenten und zahlreichen Gäste. Moderiert wurden die Geschichten der ehemaligen BVB-Spieler Ente Lippens, Klaus Ackermann, Lars Müller, Michael Lusch und David Odonkor höchstpersönlich vom prominentesten deutschen Fußballkommentator Hansi Küpper.

Zahlreiche BVB-Fans und Karl-Heinz Freischläger, seit 20 Jahren Geschäftsführer der Kornbrennerei Boente aus Recklinghausen, lasen Schwarzgelbe Geschichten aus der neuesten gleichnamigen Ausgabe von Autor Uwe Schedlbauer. Mit den bekannten BVB-Songs „Leuchte Auf Mein Stern Borussia“, „Am Borsigplatz geboren“ und „100.000 Freunde ein Verein“ hat „Jo Marie – Live Unplugged“ den Abend harmonisch klingen lassen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.