Ein Weseler “Wahrzeichen“ verschwindet!

Anzeige
Wesel: Wer aus Büderich kommend in Richtung Wesel fährt und auf der Rheinbrücke seinen Blick nach links schwenkt, wird den Riesen Schriftzug “Raiffeisen Wesel“ kaum übersehen können. Doch dieser Anblick wir bald verschwunden sein. Die Firma Delta-Port lässt den alten RWZ-Speichers im Stadthafen, der seid 1962 die Silhouette Wesels prägt, abreisen. Der Speicher ist wirklich keine Schönheit mehr, aber für Viele gehört Er zu Wesel. Auf einer Fläche von 150.000 Quadratmeter, soll Platz für neue Unternehmen geschaffen werden. Der Abriss ist in vollem Gange und wird wohl noch einige Monate in Anspruch nehmen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
27.735
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 19.05.2017 | 08:51  
17.581
Dagmar Drexler aus Wesel | 19.05.2017 | 09:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.